St. Johann/Walde: Nur eine Niederlage, aber auch nur einen Sieg

altIn der 2. Klasse West absolviert die Union St. Johann am Walde eine bislang sehr solide Saison. Neben drei Unentschieden musste sich die Elf rund um Spielertrainer Erich Schönberger in den ersten fünf Spielen nur einmal geschlagen geben. Am vergangenen Wochenende konnte im Auswärtsspiel gegen die Union Polling endlich der erste Saisonsieg eingefahren werden.

In einer über weite Strecken ausgeglichen Partie ging "Saiga Hans" schon nach einer Viertelstunde durch einen herrlichen Distanzschuss des 18-jährigen Manuel Angermayr in Führung. In der Folge kamen die Heimischen gut ins Spiel und hielten voll dagegen, ließen aber einige gute Möglichkeiten ungenützt. Auch im zweiten Durchgang fand Polling die eine oder andere Ausgleichschance vor, ehe nach über eine Stunde die Gäste durch einen Doppelpack das Match zu ihren Gunsten entscheiden konnten.alt

Kurz nach dem 0:2 durch Stephan Forstenpointner fixierte der junge Angermayr mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag den verdienten, aber etwas zu hoch ausgefallenen 3:0-Sieg der Union St. Johann, die am Sonntag im Heimspiel gegen Obernberg ihre bisher zufriedenstellende Bilanz prolongieren möchte. Die Union Polling genießt erneut Heimrecht und nimmt gegen das noch punktelose Tabellenschlusslicht aus Waldzell den zweiten Saisonsieg ins Visier.

Adolf Grubmüller (Sektionsleiter-Stellvertreter Union St. Johann am Walde): "Mit dem bisherigen Abschneiden sind wir sehr zufrieden, haben wir bislang doch nur ein einziges Spiel verloren. Für einen Verein mit bescheidenen Mitteln und der Strategie, ausschließlich auf Eigenbauspieler zu setzen, ist das eine durchaus beachtliche Leistung. Von unserem Weg werden wir auch künftig nicht abweichen, wenngleich es natürlich sehr angenehm wäre, einmal auch im Vorderfeld mitmischen zu können. Aber vielleicht klappt das ja auch in absehbarer Zeit. Kurzfristig trauen wir uns auch gegen Obernberg einiges zu, ein Unentschieden ist gegen den Aufstiegsaspiranten durchaus möglich, zumal wir im heimischen Kobernaußerwaldstadion spielen."


 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter