2. Klasse West 2018/19: "handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

Da die Wahl zum Spieler der Herbstsaison 2018 bereits auf Hochtouren läuft, wird in der 2. Klasse West der Spieler der Runde 13 von den Trainern, Funktionären und Experten bzw. der Redaktion gekürt. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Spieler aus Lohnsburg, Pattigham, Bruckmühl und St. Johann sowie Kicker aus Schildorn, Aurolzmünster und Ampflwang. Die Wahl fiel auf einen Mittelfeldspieler, der einen Corner direkt versenkte.

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 13 ist...

 

MARTIN BURGSTALLER  (FC Union Lohnsburg)

Seit 2005 jagt der Mittelfeldspieler in Lohnsburg dem Ball hinterher und kickt seit 13 Jahren bei seinem Stammverein. In der Mannschaft von Trainer Bernhard Mühlbacher ist Martin Burgstaller eine fixe Größe, kam in der Hinrunde in allen Spielen zum Einsatz, erzielte vier Tore und führt das Team zudem als Kapitän auf das Feld. Im Heimspiel gegen den SV Eberschwang lieferte das Eigengewächs im Zentrum einmal mehr eine bärenstarke Leistung ab und erzielte beim 1:0-Sieg gegen den Herbstmeister das Tor des Tages, wobei Burgstaller in Minute 20 das Kunststück gelang, einen Corner direkt zu verwandeln. Die Lohnsburger absolvierten eine starke Hinrunde und zogen mit dem neunten Saisonsieg nach Punkten mit dem Herbstmeister gleich.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter