Union Putzleinsdorf: 24. Keramo Hallencup mit 128 Mannschaften aus 3 Ländern

In der 23-jährigen Erfolgsgeschichte des Hallencups begleitete die Union Putzleinsdorf rund 28.000 Kinder in ihrer Entwicklung. 35 ehrenamtliche Personen sorgen jedes Jahr reibungslosen Ablauf. In den vergangenen 23 Jahren bekamen die Zuschauer über 1.130 Stunden Hallenfußball zu sehen. Dabei wurden 13.020 Tore erzielt. Mittlerweile ist der Putzleinsdorfer Hallencup bis weit über die Grenzen hinaus bekannt. Namhafte Spitzen-Teams aus Österreich, Deutschland und Tschechien nehmen an diesem Cup teil. Bei der 24. Auflage, von 13. bis 29. Dezember, gehen in der Beziurkssporthalle Rohrbach 128 Mannschaften aus drei Ländern an den Start.

Keramo Hallencup

hallencup WA0003A

 
Die Hallenfußball-Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Rohrbach sind auch heuer wieder ein fixer Bestandteil des Putzleinsdorfer Hallencups. Top-Teams wie Landesligist UFC Rohrbach-Berg, die Bezirksligisten aus Julbach, Lembach, Arnreit und Putzleinsdorf werden von hochmotivierten Mannschaften aus der 1. und 2. Klasse herausgefordert. Man darf gespannt sein, ob die Union Lembach den Titel verteidigen oder ob Landesliga-Vize-Herbstmeister UFC Rohrbach seiner Favoritenrolle gerecht werden kann.

Der Sieger des U24-Bewerbes (Freitag, 13. Dezember) qualifiziert sich für die Endrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft, die am Sonntag, 29. Dezember ausgetragen wird.
 

hallencup WA0011A

hallencup WA0010A

Spielplan Keramo Hallencup der Union Putzleinsdorf

hallencup spielplan

Fotos: Union Putzleinsdorf

 


Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter