Bezirksliga Nord 14/15: „OÖ Ingenieurbüros“ Expertentipp Runde 5

Wie am vergangenen Wochenende werden auch an diesem Spieltag der Bezirksliga Nord - powered by Intersport Pötscher - fünf Spiele am Samstag ausgetragen, ehe die beiden letzten Spiele am Sonntag Nachmittag folgen. Für den dazu gehörenden "OÖ Ingenieurbüros" Expertentipp hat sich dieses Mal Helmut Barth, Sektionsleiter von Union Julbach, bereitgestellt. Obwohl sich die Julbacher in der Vergangenheit in Hofkirchen/M. immer schwer getan haben, glaubt Helmut Barth an einen Auswärtssieg seiner Mannschaft.

 

 

Sa, 13.09.2014, 16:00 Uhr

Union Kefermarkt - TSU Wartberg/Aist

Union KefermarktTSU Wartberg/Aist

"Kefermarkt kenne ich um ehrlich zu sein nicht wirklich gut, dennoch überrascht es mich sehr dass der Aufsteiger noch ohne Punkte dasteht, war doch die Austiegssaison sehr überzeugend. Wartberg/Aist ist in der Offensive sehr stark und deshalb denke ich auch, dass sich die Gäste klar durchsetzen werden."

Sa, 13.09.2014, 16:00 Uhr

USV St. Oswald/Freistadt - Union Lembach

USV St. Oswald/FreistadtUnion Lembach

"St. Oswald/Fr. ist überraschend schlecht in die Saison gestartet und Lembach ist in einer sehr guten Verfassung. Allerdings denke ich, dass sich St. Oswald/Fr. aus dem kleinen Tief herausziehen kann und sich knapp durchsetzen wird."

Sa, 13.09.2014, 16:00 Uhr

TSU Hofkirchen im Mühlkreis - Union Julbach

TSU Hofkirchen im MühlkreisUnion Julbach

"Unser Gegner an diesem Wochenende ist sehr heimstark und wir haben uns in der Vergangenheit dort immer schwer getan. Zudem hatten wir auch in der letzten Saison eine negative Bilanz gegen Hofkirchen/M. Wir sind allerdings gut drauf und spielen sehr kompakt. Nach den fünf Toren in der letzten Woche denke ich, dass wir auch hier das eine oder andere Tor erzielen können und uns durchsetzen werden."

Sa, 13.09.2014, 18:00 Uhr

TSV Ottensheim - ASKÖ Donau Linz 1b

TSV OttensheimASKÖ Donau Linz 1b

"Hier stehen sich zwei spielerisch sehr starke Mannschaften gegenüber. Donau Linz 1b war gegen unser Team wirklich stark und hat mich auch überzeugt. Es könnte ein ausgeglichenes Spiel mit einem gerechten Unentschieden werden."

Sa, 15.11.2014, 14:00 Uhr

SV Gramastetten - Union Eidenberg/Geng

SV GramastettenUnion Eidenberg/Geng

"Das ist ein echtes Derby. Die Orte liegen nur etwa zwei bis drei Kilometer auseinander und wie wir wissen haben Derbys immer eigene Gesetze. Gegen uns hat man gesehen, dass Gramastetten offensiv sehr stark ist, doch auch Eidenberg/Geng hat Qualität im Spiel nach vorne, darum denke ich auch hier, dass das Spiel mit einem Remis endet."

Sa, 15.11.2014, 14:00 Uhr

Union Putzleinsdorf - Union Wippro Vorderweißenbach

Union PutzleinsdorfUnion Wippro Vorderweißenbach

"Vorderweißenbach steht etwas überraschend so weit vorne, das hängt sicher auch mit den sehr guten Verstärkungen zusammen. Putzleinsdorf ist allerdings sehr heimstark, sodass auch dieses Spiel auf ein Unentschieden hinauslaufen wird."

Sa, 22.11.2014, 14:00 Uhr

Union Königswiesen - TSV St. Georgen an der Gusen

Union KönigswiesenTSV St. Georgen an der Gusen

"Königswiesen hat für mich überraschend gegen Ottensheim gewonnen. Zudem ist die Mannschaft aufgrund des eher kleineren Platzes sehr Heimstark. Daher werden es die Gastgeber schaffen dem TSV St. Georgen/G. die ersten Punkte abzunehmen."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter