Bezirksliga Nord 14/15: „OÖ Ingenieurbüros“ Expertentipp Runde 12

Am vorletzten Spieltag der Bezirksliga Nord - powered by Intersport Pötscher - im Herbst stellt sich mit Daniel Winklehner der Sektionsleiter von USV Peugeot Reindl St. Oswald/Fr. zur Verfügung und gab seinen "OÖ Ingenieurbüros" Expertentipp der zwölften Runde ab. Seiner Mannschaft traut er einen Heimsieg gegen die DSG Union Putzleinsdorf zu und hofft darauf sich noch im Herbst etwas von den hinteren Rängen absetzen zu können. Des weiteren glaubt er an ein Unentschieden von Ottensheim im Heimspiel gegen Tabellenführer Lembach.

 

 

Do, 30.10.2014, 19:30 Uhr

ASKÖ Donau Linz 1b - TSV St. Georgen an der Gusen

ASKÖ Donau Linz 1bTSV St. Georgen an der Gusen

"Für mich ist St. Georgen an der Gusen in diesem Spiel stärker einzuschätzen. Bei Donau Linz 1b ist es ein ständiges auf und ab. Das eine Mal spielen sie gut, das nächste Mal wieder schwach. Ich glaube daher an einen Sieg der Riepl-Elf."

Fr, 31.10.2014, 20:00 Uhr

TSV Ottensheim - Union Lembach

TSV OttensheimUnion Lembach

"Ottensheim ist keine schlechte Mannschaft, das haben wir selbst am vergangenen Wochenende gesehen. Vor allem in der Defensive steht die Mannschaft sehr gut. Daher denke ich auch dass die Mittermayr-Elf gegen Tabellenführer Lembach einen Punkt holen kann."

So, 02.11.2014, 14:00 Uhr

USV St. Oswald/Freistadt - Union Putzleinsdorf

USV St. Oswald/FreistadtUnion Putzleinsdorf

"Ich hoffe natürlich auf einen Sieg unserer Mannschaft. Wir brauchen im Herbst unbedingt noch Punkte um uns von den hinteren Plätzen etwas abzusetzen. Gegen die Putzleinsdorfer haben wir auch in der Vergangenheit immer gute Leistungen abrufen können. Ich hoffe das gelingt uns an diesem Wochenende auch wieder. Deshalb tippe ich auf einen 3:1-Heimsieg."

So, 02.11.2014, 14:00 Uhr

Union Eidenberg/Geng - TSU Wartberg/Aist

Union Eidenberg/GengTSU Wartberg/Aist

"Wartberg/Aist ist in diesem Duell ganz klar stärker einzuschätzen. Ich denke Eidenberg/Geng wird sich in dieser Bezirksliga-Saison noch sehr schwer tun. Auch wenn es vielleicht ein knappes Spiel wird, Wartberg/Aist sollte das bessere Ende für sich haben."

So, 02.11.2014, 14:00 Uhr

Union Julbach - Union Wippro Vorderweißenbach

Union JulbachUnion Wippro Vorderweißenbach

"Hier tippe ich auf die Heimmannschaft aus Julbach. In Julbach ist es für jede Mannschaft sehr schwer zu spielen und in Folge dessen natürlich auch sehr schwer zu gewinnen. Julbach wird dieses Heimspiel relativ deutlich gewinnen."

So, 02.11.2014, 14:00 Uhr

TSU Hofkirchen im Mühlkreis - Union Kefermarkt

TSU Hofkirchen im MühlkreisUnion Kefermarkt

"Auch die TSU Hofkirchen im Mühlkreis ist ein relativ stark. Auf dem kleinen Platz in Hofkirchen/M. sind die Gastgeber sehr gut eingespielt und auch für Kefermarkt wird es schwierig sein zu bestehen. Ich glaube an einen knappen Erfolg für die Heimischen."

So, 02.11.2014, 14:00 Uhr

Union Königswiesen - SV Gramastetten

Union KönigswiesenSV Gramastetten

"Königswiesen braucht so wie wir auch noch Punkte, vor allem auch aufgrund der Tatsache, dass sie im Frühjahr alle Spiele auf fremden Boden austragen müssen. Darum werden sie in den letzten Heimspielen im Herbst alles daran setzen noch den einen oder anderen Sieg einzufahren."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter