Vereinsbetreuer werden

SK Amateure Steyr fegen Vorwärts Am./ATSV Steyr vom Platz

SK Amateure Steyr
Vorwärts Am./ATSV Steyr

Die SPG Vorwärts Steyr Amateure/ATSV Steyr blieb gegen die SK Amateure Steyr chancenlos und kassierte eine herbe 2:6-Klatsche. Die Am. Steyr erledigten die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchten gegen den Underdog einen Dreier. Bashkim Biticaj und Mehmetemin Güngör trugen sich dabei jeweils zweimal in die Torschützenliste ein.

Amateure Steyr bestimmen trotz Rückstand das Spiel

Beide Mannschaften starteten vorsichtig in das Spiel. Zu Torchancen gelangte in der Anfangsphase keine von beiden. Patrick Bilic brachte Vorwärts Am./ATSV Steyr in der 22. Spielminute in Führung und sorgte für den ersten Tagestreffer. Bashkim Biticaj trug sich in der 37. Spielminute in die Torschützenliste ein und stellte den Ausgleich wiederher. Bevor es in die Pause ging, hatte Serhat Sari noch das 2:1 der SK Amateure Steyr parat (43.). In der Nachspielzeit der ersten Hälfte bauten die Gastgeber ihre Führung noch aus, Mehmetemin Güngör brachte dabei das Leder über die Linie (47.).  Mit dem 4:1 durch Biticaj schien die Partie bereits in der 50. Minute mit den SK Amateure Steyr einen sicheren Sieger zu haben. Wenige Minuten später verkürzte die SPG Vorwärts Steyr Amateure/ATSV Steyr durch Josip Martinovic auf 2:5 (74.). Dominic Christian Striegl besorgte in der Schlussphase schließlich den sechsten Treffer für die Am. Steyr (78.). Schlussendlich verbuchten die SK Amateure Steyr gegen Vorwärts Am./ATSV Steyr einen überzeugenden Heimerfolg.

Bei den Am. Steyr präsentierte sich die Abwehr angesichts zwölf Gegentreffern immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (11). Die Saison ist noch jung und die Bedeutung der Tabelle entsprechend gering. Vorerst nimmt die Jaramaz-Elf den zehnten Tabellenplatz ein.

Vorwärts Am./ATSV nimmt mit vier Punkten den zwölften Tabellenplatz ein. Die Gäste mussten sich nun schon dreimal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die SPG Vorwärts Steyr Amateure/ATSV Steyr insgesamt auch nur einen Sieg und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Vorwärts Am./ATSV Steyr verliert weiter an Boden und bleibt auch im vierten Spiel in Folge ohne dreifachen Punktgewinn.

Bezirksliga Ost: SK Amateure Steyr – SPG Vorwärts Steyr Amateure/ATSV Steyr, 6:2 (3:1)

  • 22
    Patrick Bilic 0:1
  • 37
    Bashkim Biticaj 1:1
  • 43
    Serhat Sari 2:1
  • 47
    Mehmetemin Güngör 3:1
  • 50
    Bashkim Biticaj 4:1
  • 53
    Mehmetemin Güngör 5:1
  • 74
    Josip Martinovic 5:2
  • 78
    Dominic Christian Striegl 6:2

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!



Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter