Spielberichte

1:1! SV Pichl verpasst Sprung an die Tabellenspitze

SV Pichl
Union Schlierbach

Am Samstagabend empfing der SV Entholzer Pichl in der Bezirksliga Süd die Union Schlierbach und wollte in der noch jungen Saison die weiße Weste behaupten. Die Mannen von Trainer Gernot Höretzeder konnten ihr Vorhaben realisieren, im Fensterstadion reichte es aber nur zu einem 1:1-Unentschieden, weshalb die Pichler mit dem zweiten Heim-Remis den Sprung an die Tabellenspitze verpassten. Die Union hingegen konnte eine Woche nach einer Pleite gegen Frankenburg zumindest einen Punkt mit auf die Heimreise nehmen.

Böjte bringt Hausherren in Führung

Rund 150 Besucher bekamen ein munteres Spiel zu sehen, begegneten sich die Mannschaften von Beginn an auf Augenhöhe. Die Gäste versteckten sich nicht und waren bestrebt, nach der Heimpleite wieder in die Spur zu finden, bei der ersten Schlierbacher Chance scheiterte Thomas Hornhuber jedoch an Pichl-Schlussmann Stefan Pupeter. Auch die Höretzeder-Elf tauchte ab und an gefährlich vor dem gegnerischen Gehäuse auf, den Weg ins Tor wollte der Ball zunächst aber nicht finden. Nach 40 Minutren war es dann so weit, als Attila Böjte sich fein durchsetzte und das Spielgerät zum 1:0-Halbzeitstand ins lange Eck schlenzte.

Schlierbacher Joker sticht

Nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Hintersonnleitner fehlten dem Schlierbacher Spiel die zündenden Ideen, die Hausherren hingegen fuhren den einen oder anderen gefährlichen Konter. Mit der Einwechslung von Albin Aichberger bewies Union-Neo-Coach Haris Bukva jedoch ein glückliches Händchen. Denn drei Minuten später stach der Schlierbacher Joker, brachte Aichberger den Ball im Pichler Kasten unter. Kurz danach verstolperte Hornhuber eine gute Chance der Gäste. In der restlichen Spielzeit starteten die Hausherren zumeist über die linke Seite gefährliche Angriffe, der erneute Führungstreffer wollte dem SV aber nicht gelingen. Da Gästegoalie Julian Huemer nach einer Ecke eine brenzlige Sitiuation im letzten Moment bereinigen konnte, blieb es beim 1:1, wurden die Punkte geteilt. Während der SV Pichl am kommenden Samstag in Buchkirchen zu Gast ist, empfängt die Bukva-Elf tags darauf die Kicker aus Gunskirchen.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter