Bezirksliga Süd 15/16: Vorschau Runde 10

Vier Runden vor Winterschluss herrscht dichtes Gedränge um die besseren Plätze. Die Bezirksliga Süd powered by Schachner Wintergarten-Technik macht ihrem Ruf als starke, ausgeglichene Liga alle Ehre. Drei läppische Zähler trennen die fünf Vordersten. Zwei der Spitzenteams stehen sich im Schlagerspiel der Runde 10 auch im direkten Duell gegenüber. In Pichl empfängt die zweitplatzierte Hegedüs-Elf die Kicker der fünftplatzierten Union Oberndorfer Gunskirchen. Ein echtes Derby, das emotional wie tabellarisch von größter Bedeutung für die Lokalrivalen ist. In der unteren Tabellenregion kann wohl das Duell zwischen den zuletzt endlich siegreichen Gschwandtern und den sich auf ihrem Weg ins Taellenmittelfeld nicht aufhalten lassen wollenden Regauern hervorgehoben werden. Alles Weitere lesen Sie wie gewohnt in der kompakten Vorschau. (Jetzt Trainingslager buchen!)

 

Sa, 17.10.2015, 15:30 Uhr

TSV Baugruppe Schmid Frankenburg - Union Raiffeisen Mondsee

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

TSV Baugruppe Schmid Frankenburg Union Raiffeisen Mondsee

TSV Frankenburg holte aus den letzten vier Partien nur zwei Zähler. Niederlagen gegen die Nachzügler Frankenmarkt und Gschwandt schmerzen gewaltig. Nun hat man den Tabellenführer Union Raiffeisen Mondsee zu Gast. Die Mamoser-Elf punktet sehr konstant, kam zuletzt aber zweimal nicht über ein 1:1 hinaus. Beide sehnen sich dementsprechend nach einem vollen Erfolg. In den letzten zwei Saisonen spielte in diesem Duell der Heimvorteil eine wichtige Rolle, gab es drei Heimsiege und ein Remis. Die Frankenburger haben allerdings im bisherigen Saisonverlauf die gewohnte Stärke auf dem eigenen Platz zu oft vermissen lassen. Vielleicht gelingt ausgerechnet gegen den Spitzenklub der Befreiungsschlag.

Sa, 17.10.2015, 15:30 Uhr

Union VAZ Mayr Sipbachzell - TSV Sparkasse Frankenmarkt

Live-Ticker

Union VAZ Mayr Sipbachzell TSV Sparkasse Frankenmarkt

Die beiden Aufsteiger fanden sich unterschiedlich gut in der neuen Liga zurecht. Die Gastgeber hatten zu Beginn keinerlei Probleme, das höhere Tempo mitzugehen, doch in den letzten Runden happerte es merklich. Drei klare Schlappen ließen aus den Top-5 rutschen. Um die Talfahrt zu stoppen, heißt es für die Mannschaft des Trainerteams Malota-Boschinger endlich wieder Punkte einzufahren. Mit dem TSV Sparkasse Frankenmarkt kommt ein immer noch nicht hundertprozentig in der Liga angekommener Neuling angereist. Nachdem vor zwei Runden die Sensation in Frankenburg gelungen war, verlor man vorige Woche gegen Regau. An vorletzter Stelle klassiert, fehlt nicht viel ans rettende Ufer. Auf der Suche nach Konstanz hofft die Graf-Truppe auf ein Erfolgserlebnis in Sipbachzell. Letztere sind aber trotz Krise zu favorisieren.

Sa, 17.10.2015, 15:30 Uhr

Union Raika Regau - Union Unis Gschwandt

Live-Ticker

Union Raika Regau Union Unis Gschwandt

Die Linimair-Mannen der Union Raika Regau haben sich nach Katastrophenstart stabilisiert und auch zuletzt regelmäßig Punkte gesammelt. Nach dem Erfolg über Frankenmarkt soll nun der nächste Streich gegen einen direkten Konkurrenten der unteren Tabellenhälfte folgen. Die Union Unis Gschwandt belohnte sich in der letzten Runde jedoch erstmals für die harte Arbeit und besiegte die Frankenburger mit 1:0. Dieser Dreipunkter wird ganz sicher mächtig Auftrieb geben. Aus den vergangenen Duellen dieser beiden Klubs ist kein Trend absehbar. Alles möglich also im Seestadion!

Sa, 17.10.2015, 15:30 Uhr

ATSV Zipf - ASKÖ Schachner Vorchdorf

Live-Ticker

ATSV Zipf ASKÖ Schachner Vorchdorf

In Zipf klappt es momentan nicht nur an den Abstimmungsgeräten bei den Wahlen zum Spieler der Runde. Nachdem man sich in dieser Saison schon einige Male brutal abschießen ließ, holte man zuletzt sieben Zähler in drei Runden. Auch Spitzenreiter Mondsee knöpfte man einen Punkt ab. Nun kommt mit ASKÖ Vorchdorf das nächste Topteam ins Inselstadion. Die Sirocic-Kicker haben mit einem Heimsieg über die Neukirchener ein potenzielles Mini-Tief erst gar nicht aufkommen lassen. Mit ihrer Auswärtsstärke kämpfen sie auch gegen den statistischen Trend, denn in den letzten acht Meisterschaftsduellen der beiden Vereine behielt sechs Mal der Gastgeber die Oberhand. Zipfs Johannes Hemetsberger fehlt bei der Neuauflage ebenso gesperrt wie Vorchdorfs Nikolaus Kronberger.

So, 18.10.2015, 15:30 Uhr

SPG Allhaming/Weißkirchen 1b - ASKÖ SV Mauky’s Verfliesung Viktoria Marchtrenk

Live-Ticker

SPG Allhaming/Weißkirchen 1b ASKÖ SV Mauky’s Verfliesung Viktoria Marchtrenk

Die neu sortierte Allhaminger Mannschaft um Neo-Coach Markus Fuchsjäger ist seit drei Runden ungeschlagen. Mit zwei Unentschieden in Folge mausert man sich zum Remiskönig der Liga, tritt damit aber ergebnistechnisch etwas auf der Stelle. Es wird Zeit für einen Sieg. Mit der Viktoria aus Marchtrenk hat man aber einen harten Brocken vor der Brust, denn die Hamader-Elf schwimmt auf der Erfolgswelle und hat sich mit vier Siegen und einem Remis aus den letzten fünf Partien ins Spitzenfeld katapultiert. Nur mehr ein Punkt fehlt zur Position an der Spitze. Beim Versuch, gegen Allhaming nachzulegen und die Konkurrenz im vorderen Drittel unter Druck zu setzen sind Aleksandar Malesevic und Petar Stipic gesperrt zum Zuschauen verdammt. Das letzte Aufeinandertreffen der zwei Vereine bestritt man in aller Freundschaft im Juli 2013. Dieses Testspiel endete mit einem 2:1-Auswärtssieg der Viktoria.

So, 18.10.2015, 15:30 Uhr

Union Oberndorfer Gunskirchen - SV Entholzer Pichl

Live-Ticker

Union Oberndorfer Gunskirchen SV Entholzer Pichl

Jahrzehntelang dürsteten Spieler, Funktionäre und Fans der beiden Lokalrivalen nach einem Meisterschaftsderby. Letztes Jahr war es endlich wieder soweit. Im Winkelfeldstadion zu Pichl trennte man sich vor mindestens 600 Zuschauern mit 3:3. Auf der Gunskirchener Sportanlage teilte man vor kaum weniger Publikum erneut die Punkte. Nun sind beide Mannschaften heiß auf den ersten Derbysieg. Die Stimmung wird fantastisch sein, wenn sich zwei absolute Spitzenteams der Liga treffen. Den seit sieben Runden ungeschlagenen Pichlern fehlt nur ein Tor auf die Tabellenführung. Gunskirchen hat eine turbulente Niederlage in Marchtrenk zu verdauen, die unter anderem zu Sperren von Aleksander Popovic und Kevin Kumpl führte, und lauert mit drei Punkten Rückstand auf Rang 5. Es ist angerichtet für einen großartigen Derbykracher!

So, 18.10.2015, 15:30 Uhr

Union Neukirchen/V.-Puchkirchen - UVB Vöcklamarkt Juniors

Live-Ticker

Union Neukirchen/V.-Puchkirchen UVB Vöcklamarkt Juniors

Drei Punkte trennen die achtplatzierten Vöcklamarkter und die zurzeit auf dem Relegationsrang 12 liegenden Neukirchener. Beide Teams treten ein bisschen auf der Stelle. Nur Siege helfen, um endlich vom Fleck zu kommen und durchzustarten. Für die Gastgeber kommt das Duell mit den Vöcklamarkt Juniors genau recht, handelt es sich bei den Gästen doch um einen absoluten Lieblingsgegner. Die letzte Niederlage im direkten Schlagabtausch passierte am Spieltag auf den Tag genau vor sechs Jahren. Seitdem gewannen die Neukirchener sechs Duelle. Einmal teilte man die Punkte. Beim Versuch, diese imposante Serie auszubauen, fehlen den Hausherren mit Michael Krichbaum (Gelb-Rot) und Gerald Huber (5. Gelbe) aber zwei wichtige Spieler.

Lukas Kollnberger

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter