Senftenbach: Ende der Erfolgsserie

Nach zwei Auftaktniederlagen startete die Union Ziegelwerk Senftenbach in der BezirksRundschauLiga West einen Lauf und konnte die folgenden drei Spiele allesamt gewinnen. Im Auswärtsspiel gegen den USV Raiffeisen Eggelsberg/Moosdorf rechnete sich der Aufsteiger Chancen aus, die Erfolgsserie fortzusetzen, zumal die Huber-Elf in den letzten vier Runden sieglos geblieben war. Doch trotz einer vor allem in der zweiten Halbzeit ansprechenden Leistung musste die Mannschaft von Trainer Ludwig Gerstorfer am Ende den Platz als Verlierer verlassen.

Nach drei Unentschieden in den letzten vier Spielen war den Eggelsbergern in der ersten Halbzeit deutlich anzumerken, vor heimischer Kulisse unbedingt gewinnen zu wollen. Die Mannschaft von Trainer Erich Huber war in den ersten 45 Minuten spielbestimmend und kam durch Tore von Yahia Dahech und Philipp Ramitsch auch zu einer verdienten 2:0-Pausenführung. Dennoch präsentierte sich der kompakte Aufsteiger sehr stark und hatte auch die eine oder andere Gelegenheit, einen Treffer zu erzielen.

In der zweiten Halbzeit zog sich der USV etwas zu weit zurück und überließ Senftenbach das Spiel. Gerade in dieser Phase konnte sich Eggelsbergs Torwart Klaus Reschenhofer einige Male auszeichnen und seinen Kasten sauberhalten. In der Drangperiode der Gäste kam die Huber-Elf zu guten Kontermöglichkeiten, verabsäumte es jedoch, den Sack vorzeitig zuzumachen. Es blieb aber beim insgesamt verdienten 2:0-Erfolg des USV Eggelsberg.

Am Samstag muss die Huber-Elf zum Derby in Lochen antreten. Keine leichte Aufgabe, zumal sich der USV in der LASCO Arena zumeist sehr schwer tut und die Eggelsberger zudem auf den verletzten Torjäger Andreas Dürager verzichten müssen. Nach dem Ende der Erfolgsserie empfängt die Union Senftenbach den ATSV Mattighofen und nimmt dabei den dritten Heimsieg ins Visier.


Text und Foto: Wilhelm Danninger

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter