BezirksRundschauLiga West: Vorschau und Experten-Tipp

Exklusiv auf unterhaus.at nimmt Josef Wetscher, Trainer des TSV Raiffeisen Utzenaich, die Vorschau auf den siebenten Spieltag der BezirksRundschauLiga West vor und gibt seinen Experten-Tipp ab. Der Landesliga-Absteiger musste sich zuletzt zwar auf eigenem Platz gegen Schalchen mit einem Unentschieden zufrieden geben, ist aber bestens in der neuen Liga angekommen und führt die Tabelle an. Im Top-Spiel der Runde hofft der Trainerfuchs, die Überraschungs-Mannschaft der bisherigen Saison, Antiesenhofen, in die Schranken weisen und den Verfolger besiegen zu können.

Alle Spiele um 16 Uhr

Samstag, SV Antiesenhofen - TSV Raiffeisen Utzenaich   Tipp:  1:2
Im Top-Spiel der Runde kommt es zu einem Bruder-Duell, trifft unser Sektionsleiter Gernot Brunninger auf Antiesenhofens Coach Felix Brunninger. Die Antiesenhofener sind in dieser Saison bislang sensationell unterwegs und überzeugen mit einem starken Kollektiv. Uns erwartet eine ungemein schwierige Aufgabe, aber wir wollen die Tabellenführung verteidigen und mit einem Sieg einen Verfolger auf Distanz halten.

Samstag, Union Ziegelwerk Senftenbach - ATSV Mattighofen   Tipp:  1:0
Auch wenn der Aufsteiger zuletzt in Eggelsberg verloren hat, gibt die Gerstorfer-Elf in der neuen Liga bisher eine ausgezeichnete Figur ab. Die Mattighofener haben sich zuletzt gefangen, glaube aber, dass sich Senftenbach vor heimischer Kulisse durchsetzen wird.

Samstag, UFC Lasco Lochen - USV Raiffeisen Eggelsberg/Moosdorf   Tipp:  1:3
Wie schon im Vorjahr sind die Lochener auch in dieser Saison auf den hinteren Plätzen zu finden, haben erneut Probleme und kommen nicht vom Fleck. Ganz anders der USV, der immer besser in Fahrt kommt, eine starke Mannschaft hat und das Spiel wohl klar gewinnen wird.

Samstag, FC Handy Shop Andorf - ATSV Handy Shop Schärding   Tipp:  4:1
Das "Handy-Shop-Duell" wird eine ganz klare Angelegenheit. Im Kampf um den Meistertitel ist Andorf voraussichtlich unser stärkster Konkurrent. Schärding konnte gegen Lochen zwar den ersten Saisonsieg feiern und Selbstvertrauen tanken, der Qualitätsunterschied zwischen diesen beiden Mannschaften ist für eine mögliche Überraschung jedoch zu groß.

Sonntag, SV HAI Schalchen - Union Josko Kopfing   Tipp:  2:0
Die Schalchener sind bislang unter Wert geschlagen worden und haben im unteren Tabellendrittel nichts zu suchen. Gegen uns hat die Erkner-Elf ausgezeichnet gespielt und wird am Sonntag den zweiten Saisonsieg feiern können. Aber Kopfing ist nicht zu unterschätzen, konnte in der Vorsaison erst im allerletzten Moment die Klasse halten, ist jedoch in der aktuellen Meisterschaft, mit Antiesenhofen, die Überraschung der Liga.

Sonntag, Union CARIBAS Diersbach - SV St. Pantaleon   Tipp:  1:1
Diersbach hat große Sorgen und vor allem Personalprobleme. Nach der tollen letzten Saison steht die Kriegner-Elf heuer am Ende der Tabelle. Ich glaube, dass es auch gegen St. Pantaleon nicht zum Sieg reichen wird, wenngleich der Aufsteiger in der Fremde nicht ganz so stark ist, wie auf eigenem Platz.

Sonntag, FC Münzkirchen - Union Stampfl-Bau Ostermiething   Tipp:  2:2
Hier treffen zwei offensivstarke Mannschaften aufeinander, dürfen sich die Zuschauer auf einige Tore freuen. Sieger wird es meiner Meinung nach aber keinen geben. Ostermiething ist zwar ein Titelaspirant, aber die Münzkirchener, auch wenn sie bereits zwei Heimniederlagen einstecken mussten, werden auf eigenem Platz zumindest ein Unentschieden erkämpfen.


Günter Schlenkrich

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter