Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

WSV-ATSV Ranshofen findet auf die Siegerstraße zurück [Video]

Ranshofen
Gurten 1b

Am Freitagnachmittag durften sich die Fans in der Bezirksliga West auf das Aufeinandertreffen zwischen dem WSV-ATSV Ranshofen und der Union Gurten 1b freuen. Nach nur zwei Punkten aus den letzten drei Spielen wollten die Hausherren wieder einen "Dreier" einfahren. Fünf Tage nach der ersten Auswärtsniederlage konnten die Mannen von Trainer Wolfgang Felber ihre Heim-Bilanz aufbessern und behielten am Nationalfeiertag mit 1:0 knapp die Oberhand.

Hubner bringt Felber-Elf in Front

Rund 200 Besucher bekamen auf der Hans Wallisch Sportanlage zwei Mannschaften zu sehen, die zunächst ihr Augenmerk auf eine stabile Defensive legten. Die erste Chance fanden die Gäste vor, Jonas Reitter setzte den Ball aber neben das Tor. In einem Duell auf Augenhöhe brachte ein individueller Fehler in der Gurtener Hintermannschaft die Hausherren in Front. Patrick Hubener wusste diesen nach einer Viertelstunde zu nutzen und stellte auf 1:0. Nach diesem Treffer verlief das Match ausgeglichen, klare Chancen konnten hüben wie drüben aber keine keine kreiert werden, weshalb es bis zur Pause beim 1:0 blieb.

 

VideoTor Ranshofen 17. Minute

Intensives Match, aber keine Tore in Durchgang zwei

Union-Coach Ivan Dimitrov stellte im zweiten Durchgang auf ein 4:3-3-System um und ließ seine Mannschaft wesentlich offensiver agieren. Nach dem Wiederanpfiff von Schiedsrichter Aichner entwickelte sich ein offenes Match, bekamen die Zuschauer ein intensives Duell zu sehen. Es ging nun munter hin und her mit Chancen auf beiden Seiten. Während die Ranshofener mit einem Aluminiumtreffer Pech hatten, konnte die zweite Mannschaft des Regionallgisten die eine oder andere gute Einschussgelegenheit nicht nutzen. Bis zum Schluss war sowohl die endgültige Entscheidung, als auch der Ausgleich möglich, den Weg ins Tor wollte der Ball aber nicht mehr finden. Nach drei Runden feierten die Ranshofener wieder einen Sieg.

Ivan Dimitrov, Trainer Union Gurten 1b:
"Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen, da meine Mannschaft nicht die schlechtere war. Die Leistung war in Ordnung, leider hat das Ergebnis nicht gepasst".

 

Günter Schlenkrich

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung