Peuerbach: Siege für die SPG BW Stadl-Paura/Lambach und die ASKÖ Mädels!

Eine prominente „Augenzeugin“ hatte Union Peuerbach zum großen Finale des U 14 Girls Cups und Youngstar-Cups eingeladen: SC-Freiburg-Legionärin und ÖFB- Internationale Annabel Schasching:

 

Union Peuerbach setzte mit einem fulminanten "Doppel" den Schlusspunkt unter die Saison!

 

U 14-Girls-Cup: SPG BW Stadl- Paura /Lambach krönte sich erstmals zum Sieger!

Schon in der Gruppenphase setzten sich die späteren Siegerinnen im Pool A mit 10 Punkten und 7:0 Toren deutlich vor TSV Frankenburg, U. Peuerbach, SPG Münzkirchen/Taufkirchen und Union Pettenbach durch.

Gruppe B: SPG Aschach/Haibach wurde mit 8 Punkten Erster vor Niederthalheim (7), SPG Bruck/Michaelnbach (5), SV Hellmonsödt (4) und Eberstallzell (1).

Halbfinale:

SPG Stadl-Paura /Lambach bezwang Niederthalheim 1:0, TSV Frankenburg schlug nach Siebenerschießen die SPG Aschach/Haibach 3:1.

Beide Finali vom Punkt entschieden!

Das Spiel um Platz 3 gewann Niederthalheim mit 2:1 nach Penaltyschießen, SPG BW Stadl-Paura/Lambach hatte mit 5:4 im Siebenerschießen gegen TSV Frankenburg das bessere Ende für sich.

Endstand: 1. SPG BW Stadl-Paura/Lambach, 2. TSV Frankenburg, 3. ASV Niederthalheim, 4. SPG Aschach/Haibach, 5. U. Peuerbach, 6. SPG Bruck/Michaelnbach, 7. SV Hellmonsödt, 8. SPG Münzkirchen/Taufkirchen, 9. U. Eberstallzell, 10. U. Pettenbach.

Strahlten über den 1. Sieg mit der Sonne um die Wette: die Kickerinnen der SPG BW Stadl-Paura/Lambach!

 

Gab bereitwillig Auskünfte und Tips: Annabel Schasching

 

„Hattrick“ für die ASKÖ Mädels!

 

Sind 2024 noch ungeschlagen: die erfolgsgewohnten ASKÖ Mädels! (Foto: Privat)

Mit 7:0 gegen die Schärding Juniors, 4:0 gegen die SPG BW Stadl-Paura/Lambach/Pettenbach und 2:0 gegen das FNZ Linz Süd Ebelsberg war das Team von Alexander Konnerth ins Semifinale aufgestiegen, hatte dort die Hausruckgirls mit 2:0 besiegt und dann auch das Siebenerschießen gegen den TSV Frankenburg mit 1:0 für sich entschieden. Der Siegtreffer fiel allerdings nicht aus dem Spiel, sondern aus einer „Siebener-Entscheidung“. Damit gelang den ASKÖ -Mädels heuer schon der 3. Sieg in Folge!

TSV Frankenburg hatte im Halbfinale gegen das FNZ Linz Süd Ebelsberg knapp mit 1:0 die Oberhand behalten, die Hausruckgirls hatten zuvor mit einem 6:0-Kantersieg gegen Union Peuerbach aufgezeigt und sich mit 2:1 „Bronze“ gegen das FNZ Linz Süd Ebelsberg gesichert. 5. U. Eberstallzell, 6. SPG BW Stadl-Paura/Lambach/Pettenbach, 7. Schärding Juniors, 8. Union Peuerbach.

Die prominente Gratulantin Annabel Schasching  war vom Juniorinnen-„Doppel“ ebenso begeistert wie MIt- Organisatorin Eva Kristin  Dornetshumer (rechts, alle restlichen Fotos: Willi Grinninger, kickerin.at)

Helmut Pichler 

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter