ÖFB-Torjägerin Nicole Billa beschert TSG Hoffenheim „last-minute“ den Turniersieg

St. Pöltens Finalplatz in Potsdam blieb am vergangenen Wochenende nicht die einzige Topleistung im internationalen Frauen-Hallenfußball für Österreich. Mit den Internationalen Nicole Billa, Jennifer Klein und Laura Wienroither holten sich die TSG Hoffenheim-Ladies laut Homepage des aktuellen Bundesligazweiten in der Rauenberger Mannaberghalle nahe Karlsruhe (Region Rhein-Neckar) den Siegerpokal und Nicole Billa noch zwei weitere Auszeichnungen.

 

Schon in der Vorrunde konnten Billa und Klein je ein Tor zum 3:1-Erfolg über die Vorjahrssiegerinnen des SC Sand (mit ÖFB-Stütze Nadine Prohaska usw.) beisteuern. Auch gegen den 1. FFC Frankfurt U20, die Spielgemeinschaft Essen, die Bundesliga-Konkurrentinnen des 1. FFC Frankfurt und die SGS Essen gelang der Superstürmerin aus Tirol  je ein Tor.

 

Billa schießt Bundesligisten im „Alleingang“ zum Turniersieg

 

Im Endspiel traf das Team aus Sinsheim wieder auf die SGS Essen und schien nach einem zwischenzeitlichen 1:4-Rückstand bereits fix auf der Verliererstraße. Doch dank ihrer großartigen Einstellung kämpften sich die Schützlinge von Cheftrainer Jürgen Ehrmann, nicht zuletzt auch nach einem Treffer von Billa auf 3:4 heran, ehe die aktuelle Zweite der deutschen Bundesliga-Torschützinnen-Liste zu einem unwiderstehlichen Endspurt ansetzte: eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit konnte die Topscorerin zum 4:4 ausgleichen, womit eine Nachspielzeit von fünf Minuten erforderlich wurde. Nur zwei Minuten später erkämpfte sich die spätere Matchwinnerin nahe der Mittellinie den Ball, überspielte mit der Bande eine Gegnerin und knallte aus schrägem Winkel die Kugel mit ungeheurer Wucht aus in die kurze Kreuzecke zum Pokalsieg der TSG Hoffenheim.

Doppelter „Lohn“ für die Österreicherin

Für ihre überragende Leistung wurde „Österreichs Fußballerin des Jahres 2019“ zur „besten Spielerin“ des Turniers gewählt und als Torschützenkönigin ex aequo mit der DFB-Internationalen Lea Schüller (SGS Essen) für sieben Volltreffer ausgezeichnet.

 

Helmut Pichler 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter