Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Claudia Wenger und Co. treffen auf „Kooperationsklub“ VfL Wolfsburg!

Bei der heutigen Auslosung der Gruppenphase der UEF-Womens-Champions-League wurden Österreichs Serienmeister SKN St. Pölten wie nicht anders zu erwarten, schwierige, aber wenigstens „reisemäßig“ machbare Gegnerinnen zugelost:

In Gruppe B warten auf die Österreicherinen der deutsche Titel-Mitfavorit VfL Wolfsburg, AS Rom und Slavia Prag.

Dabei steht eine doppelte Begegnung von „Kunstschützin“ Mateja Zver und ihren Teamkolleginnen, darunter der Oberösterreicherin Claudia Wenger, beim Italienischen Vertreter aus Rom mit der ÖFB-Teamkapitänin Carina Wenninger bevor, die erst im Sommer nach Italien wechselte.

Duell mit dem Partnerklub aus der VW Stadt

Pikant an der Auseinandersetzung mit dem VfL Wolfsburg ist die Tatsache, dass der SKN St. Pölten und der VfL Wolfsburg ab Juli 2021 eine vorerst vierjährige Kooperation einegangen sind, die von der Liga-Zugehörigkeit unabhängig ist.

Slavia Prag bestens bekannt

Das Team aus Tschechien ist jeweils in der Vorbereitungszeit für Österreichs Seriensieger ein beliebter Testpartner und daher könnten gegen dieses Team am ehesten Punktezuwächse zu erreichen sein. St. Pölten ist aber in dieser Saison auch noch die eine oder andere zusätzliche Überraschung ohneweiteres zuzutrauen.

Insgesamt befindet sich die „Neulinge“ aus Österreich in einer Gruppe, die im Vergleich zu den übrigen Vierer-Formationen zumindest „erträglicher“ erscheint.

Der aktuelle Spielplan im Herbst:
1. Runde: Do, 20.10.2022/18.45 Uhr: VfL Wolfsburg – SKN St. Pölten Frauen
2. Runde: Mi, 26.10.2022/18.45 Uhr: SKN St. Pölten Frauen – AS Roma
3. Runde: Mi, 23.11.2022/18.45 Uhr: Slavia Prag – SKN St. Pölten Frauen
4. Runde: Do, 08.12.2022/21.00 Uhr: SKN St. Pölten Frauen – Slavia Prag
5. Runde: Fr, 16.12.2022/18.45 Uhr: AS Roma – SKN St. Pölten Frauen
6. Runde: Do, 22.12.2022/18.45 Uhr: SKN St. Pölten Frauen – VfL Wolfsburg

 

Die weiteren Gruppierungen:

In Gruppe A spielen Paris St. Germain (mit Marina Georgieva?) , Real Madrid, Chelsea und KFF Vllaznia Shkoder (Albanien);

Cup-Verteidiger Lyon führt Gruppe C mit dem FC Arsenal (Zinsberger, Wienroither) , Juventus und FC Zürich (Höbinger, Pinther) an, in Gruppe D stehen sich Vorjahresfinalist FC Barcelona, Bayern München (Sarah Zadrazil), Rosengaard und Benfica gegenüber.

Claudia Wenger tritt als 8. Oberösterreicherin in Europas TOP-Bewerb an!

Heuer wurde die frühere ÖFB-U19-Akteurin bereits in St. Pöltens Star-Mannschaft in der Vorrunde gegen Ljuboten (Nordmazedonien, 7:0 (3:0) und gegen Dinamo BSUPG (Bulgarien) jeweils ab der 60. Minute ins Spiel gebracht, in den beiden letzten Matches gegen Kupio wurde die Mittelfeldspielerin schon ab der Pause eingesetzt. In den Vorrundenspielen stand auch Viktoria Birglechner im Kader der St. Pöltnerinnen.

Zuvor führte die Innviertlerin Annabel Schasching als erste Kapitänin aus Oberösterreich den SK Sturm Graz im August gegen Real Madrid (0:6) und Tomiris Turan (Kasachstan, 5:1) auf das Feld.

Traumtore durch Laura Wienroither und Jana Scharnböck

Ebenfalls beim SKN St. Pölten hatte Laura Wienroither schon 2017 2 x gegen Manchester City trotz Niederlagen geglänzt, im Herbst 2021 verpasste die Frankenburgerin im Dress der TSG Hoffenheim dem schwedischen Spitzenklub Umea IK 2 Prachttreffer für den Aufstieg des deutschen Bundesligisten. 2019 war Jana Scharnböck aus Freinberg schon 2 Minuten nach ihrer Einwechslung bei St. Pölten- Twente Enschede (1:4) der sensationelle Ehren-Treffer gelungen.

Pionierin Nina Aigner

Im Juli 2009 scorte ÖFB-Ex Teamkapitänin Nina Aigner aus Antiesenhofen beim 5:2 der Münchnerinnen gegen Glasgow City. Noch früher waren Claudia Aumüller und Susanna Gahleitner ab 2003 im Dress des SV Neulengbach in der CL- Saison 2003/2004 aktiv, blieben aber ohne Torerfolg.

Helmut Pichler


Transfers Oberösterreich
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter