Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Landesliga Ost

ASV St.Marienkirchen/Polsenz ordnet sich nach schmerzhaftem Abstieg neu

Der ASV Gastro Profi St. Marienkichen/Polsenz musste in der abgelaufenen OÖ-Liga Saison erst in sprichwörtlich letzter Sekunde den schmerzhaften Abstieg hinnehmen. Lange blieb den Verantwortlichen aber nicht Zeit um dem Vorjahr nachzutrauern, musste natürlich aufgrund zahlreicher Veränderungen fast alles neu ausgerichtet werden um die neue Saison in der Landesliga Ost bestreiten zu können.

 

 

Bitterer Abstieg zum Jubiläum

"Der nervenaufreibende Abstieg aus der OÖ-Liga in letzter Sekunde ist natürlich sehr bitter, noch dazu in unserer Jubiläumssaison. Das haben wir uns alle etwas anders vorgestellt, aber jammern hilft nichts und liegt auch nicht in unserem Naturell. Durch den Abstieg aus der höchsten Spielklasse in Oberösterreich kam es aber natürlich zu vielen Änderungen nicht nur im Kader sondern auch im Bereich unserer Sponsoren, wir mussten uns hier erst einmal neu sortieren", erklärt der sportliche Leiter Andreas Miniberger.

 

Gewaltiger Umbruch am Spielersektor

Nicht nur auf der Trainerbank gibt es in St.Marienkirchen/Polsenz ein "fast" neues Gesicht. Der bisherige Co-Trainer Rene Höffler übernimmt das Amt von Andreas Luksch und kann auf eine junge, motivierte Truppe zurückgreifen. Nicht weniger als neun Akteure haben den Verein nach dem Abstieg verlassen und stehen somit nicht mehr zur Verfügung: Alexander Haider (St.Martin/M.), Michael Schröttner (Wallern), Konstantin Kitzmüller (Dietach), Roland Meister (Bad Schallerbach), David Haudum (Weißkirchen/Allhaming), Stephan Dieplinger (Wallern), Patrick Scheuringer (Andorf), Tobias Traxler (Grieskirchen) und Alexander Meister ( Wels). Der junge Übungsleiter Höffler kann aber auch sechs neue Gesichter im Kader begrüßen, Jakob Zimmerberger kommt vom SV Aschach/Donau, Dario Kajic vom SV Krenglbach, Martin Tawdrous aus Bad Schallerbach. Tobias Wiesner (Pram), Roman Eckmayr (Stroheim) und Sebastian Bonigut (WSC Hertha) komplettieren das Aufgebot.

 

Bisher fast perfekte Vorbereitung

"Mit unserem neuen jungen Trainer starteten wir natürlich etwas ungewiss in die Vorbereitung, haben aber größtes Vertrauen und bis jetzt verläuft alles mehr als zufriedenstellend. Der junge Haufen versteht sich ausgezeichnet und wir arbeiten alle gemeinsam daran ein richtiges Team zu werden. Nach den ersten Testspielen die durchwegs positiv verlaufen sind, steht am Freitag der erste Härtetest an. In der ersten Runde zum Baunti Landescup geht es gegen Blaue Elf Wels, dann wird man sehen wie die Jungs erstmals mit etwas Druck umgehen können", so Miniberger. Als Ziel für die neue Saison gibt der Verantwortliche ganz klar den Klassenerhalt aus: "Unser Ziel muss es sein, nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben und endlich nach mehr als drei Jahren eine sorgenfreie Saison ohne Abstiegsgespenst im Rücken spielen zu können!"

 

Zugänge:
Rene Höffler, Trainer (bisher Co-Trainer)
Sebastian Bonigut (WSC Hertha)
Martin Tawdrous (SV Bad Schallerbach)
Dario Kajic (SV Krenglbach)
Tobias Wiesner (SV Pram)
Roman Eckmayr (Union Stroheim)
Jakob Zimmerberger (SV Aschach/Donau)

Abgänge:
Andreas Luksch, Trainer (?)
Alexander Meister (FC Wels)
Michael Schröttner (SV Wallern)
Stephan Dieplinger (SV Wallern)
Tobias Traxler (SV Grieskirchen)
David Haudum (SPG Weißkirchen/Allhaming)
Alexander Haider (Union St. Martin/M.)
Patrick Scheuringer (FC Andorf)
Roland Meister (SV Bad Schallerbach)
Konstantin Kitzmüller (Union Dietach)

Transferliste

Testspiele-Übersicht 

 

Christoph Auberger 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung