Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Landesliga Ost

Viktoria Marchtrenk präsentiert neuen Trainer

Keine zwei Tage nach dem Rücktritt von Dominik Hamader ist beim ASKÖ SV Mauky`s Verfliesung Viktoria Marchtrenk bei der Suche nach einem neuen Trainer weißer Rauch aufgestiegen. Nach der überaus erfolgreichen Tätigkeit von Hamader, der mit dem letztjährigen Vizemeistertitel den größten Erfolg der Vereinsgeschichte erreichte, hat sich der Klub für eine interne Lösung entschieden, soll ein Eigengewächs nach zwei Niederlagen am Stück die Viktoria in der Landesliga Ost  wieder auf auf den richtigen Weg führen.

 

Ewald Brenner übernimmt die Verantwortung

Ab sofort schwingt ein Trainer das Zepter, dessen aktive Karriere beim SV Viktoria begonnen hat. Nach dem Ende seiner Profi-Laufbahn, bei der SV Ried, kehrte Brenner zu seinem Stammverein zurück und war in Marchtrenk eineinhalb Jahre lang als Spielertrainer tätig. In den letzten beiden Jahren betreute er das U15-Team der Viktoria. "Nach demn Rücktritt von Dominik Hamader war Ewald unser erster Ansprechpartner. Schon das erste Gespräch ist positiv verlaufen und freuen uns, dass unser Wunschtrainer die Verantwortung übernommen hat und in dieser Stunde das Training leitet", erklärt Sportchef Rene Knogler, der auf den Trainereffekt hofft. "Nach zwei Niederlagen am Stück wollen wir so rasch wie möglich wieder in die Spur finden. Auch wenn es in St. Marienkirchen nicht einfach wird, sollten wir am Freitag punkten."

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung