Gallneukirchen: "Müssen aus dem Tabellenkeller herauskommen"

altaltAm sechsten Spieltag der Landesliga Ost kreuzten mit der Union Baumgartenberg und dem SV PFS Gallneukirchen zwei Mannschaften aus der unteren Tabellenregion die Klingen und es deshalb für beide Teams um "doppelte" Punkte ging. Rund 250 Besucher bekamen jedoch nur eine dürftige Nullnummer zu sehen, wobei während der gesamten 90 Minuten jede Mannschaft nur eine hochkarätige Torchance vorfand.

Bereits in Minute sieben herrschte Toralarm in Gallneukirchner Strafraum. Nach einem Freistoß landete ein Kopfball zwar im Gästetor, der Schiedsrichter-Assistent hob jedoch sofort die Fahne - Abseits. Danach entwickelte sich ein Spiel mit vielen Szenen im Mittelfeld. Aber keines der beiden Teams konnte sich gute Möglichkeiten herausspielen, wodurch es torlos in die Kabinen ging.

Nach Seitenwechsel dann das gleiche Bild. Beiden Mannschaften merkte man die Verunsicherung nach den erfolglosen letzten Wochen deutlich an. Erst in den letzten 20 Minuten nahm die Partie noch einmal etwas Fahrt auf. Baumgartenberg hatte in dieser Phase eine sehr gute Chance, die Bartosiewicz-Elf konnte den Ball aber nicht im Tor unterbringen. In der 80. Minute dann der Matchball für die Gästeelf von Trainer Thomas Hackl, doch nach einer schönen Kombination der Gallneukirchner landete der Ball nur an der Latte. So blieb es in einer Begegnung mit nur wenigen Höhepunkten beim torlosen Unentschieden, einer gerechten Punkteteilung.

"Momentan herrscht bei uns einfach eine große Verunsicherung, haben wir doch erst vier Punkte auf dem Konto", sagt Gallneukirchens Sektionsleiter Arnold Rockenschaub. "Wir müssen einfach versuchen, alsbald aus dem Tabellenkeller herauszukommen." Am Samstag steht für die Hackl-Elf das nächste "6-Punkte-Spiel" auf dem Programm, gastiert Gallneukirchen beim Tabellenschlusslicht in Pregarten. "Wir brauchen dringend Punkte. Mit Christian Weitersberger und Patrick Elmecker werden zwei zuletzt verletzte Stammkräfte am Samstag wieder auflaufen können. Raffael Schörgi, der schon seit längerer Zeit an einer Entzündung im Leistenbereich laboriert, wird jedoch weiterhin fehlen", so Rockenschaub.

Andreas Lang

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter