Union Dietach nimmt drei Punkte aus St. Marienkirchen/Polsenz mit nach Hause [Video]

Die 25.Runde der Landesliga Ost brachte unter anderem das Duell zwischen dem ASV Gastro Profi St. Marienkirchen/Polsenz und der Union PROCON Wohnbach Dietach. Für beide Mannschaften war die Meisterschaft bereits mehr oder weniger gelaufen. Die heimischen werden aufgrund der Fusion mit Wallern zurückgereiht und steigen in der Bezirksliga neu ein, Dietach ist im gesicherten Mittelfeld zu finden und hat sich bereits aller Sorgen nach hinten entledigt. Dennoch bekamen die Zuschauer ein tolles und spannendes Match geboten.

st marienkirchen dietach 1 winter

Gäste mit dem klar besseren Beginn

Beide Teams gingen trotz der klarstehenden Verhältnisse dennoch höchst couragiert ans Werk, den freilich besseren Auftakt legten aber eindeutig die Herren aus Dietach auf den Rasen. Nach nur wenigen Augenblicken werden die Engelmaier-Schützlinge auch bereits das erste Mal richtig gefährlich, noch fehlt aber die Präzision im Abschluss. Nach knapp zehn Minuten machen es die Gäste dann bereits deutlich besser. Nach einem starken Angriff über die linke Seite kommt in der Mitte Semih Gölemez perfekt an den Ball und versenkt diesen sicher im Kasten von Goalie Zach, dem keine Abwehrchance mehr bleibt. Der Gegentreffer dann aber wie ein Weckruf für die Hausherren, die endlich auch etwas besser ins Spiel finden konnten. Nach einigen Halbchancen konnte die Topf-Elf nach gut einer halben Stunde dann sogar ausgleichen. Nach einer guten Ballstafette im Mittelfeld kommt Maximilian Klepp am Strafraum zum Abschluss, Goalie Thallinger kann den Ball eigentlich ohne Mühe halten, doch die Kugel rutscht dem Keeper irgendwie aus den Händen und landet mit genug Endschwung im Kasten. Ein glücklicher, aber zu diesem Zeitpunkt durchaus verdienter Ausgleichstreffer für den ASV, der sich dann nochmals deutlich steigern und sogar ein leichtes Chancenplus herausspielen konnte. Für den nächsten Treffer im Match sorgten dann aber wieder die Dietacher. Nach traumhafter Vorarbeit per Lochpass durch Semih Gölemez ist Safak Ileli vor dem Kasten eiskalt und stellt die Führung für sein Team zur Halbzeit wieder her.

 

Tor Union Dietach 9

Mehr Videos von Union PROCON Wohnbau Dietach

 

Zwei Platzverweise gegen Ende des Spiels

Auch nach Wiederbeginn versteckten sich beide Teams nicht, zeigten ein Duell auf Augenhöhe. Die Heimischen kamen gut aus der Kabine und konnten nur wenige Minuten nach dem Beginn das Spiel erneut ausgleichen. Nach einer Aktion über die rechte Seite wird in der Mitte Roman Eckmayr perfekt bedient, der den Ball im langen Eck unterbringt und diesmal Goalie Thallinger keine Abwehrchance mehr einräumt. Ein unterhaltsamer Nachmittag bisher, und aus Sicht der Zuschauer sollte es noch weitere Highlights zu sehen geben. Kurz vor dem Ende überschlugen sich dann nämlich noch einmal die Ereignisse. In der 80 Minute gehen die Gäste aus Dietach nämlich zum dritten Mal an diesem Nachmittag in Führung. Der beste Mann des Tages, Semih Gölemez krönt seinen bärenstarken Auftritt mit seinem zweiten Treffer und lässt seine Kameraden jubeln.  Wenige Augenblicke später droht der Auswärtssieg für die Gäste dann aber nochmals gefährdet. Nach einem Laufduell bringt Ertan Göksin seinen Gegenspieler zu Fall und muss wegen Torraubs vorzeitig unter die Dusche. Das Vergehen wird vom Unparteiischen richtigerweise außerhalb des Strafraums angesiedelt, der folgende Freistoß fällt aber zu harmlos aus. Die Heimischen drücken bis zum Schluss noch einmal auf den Ausgleich, schaffen die erneute Kehrtwende aber nicht. In der Nachspielzeit muss mit Dario Kajic dann auch noch ein ASV Spieler mit gelb-rot nach mehrmaliger Kritik am Schiedsrichter vom Platz, am Ausgang des Spiels änderte das aber nichts mehr.

st marienkirchen dietach 2 winter

st marienkirchen dietach 3 winter
 

Die Besten:

ASV St. Marienkirchen/Polsenz: /

Union Dietach: Semih Gölemez (ZM)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter