Landesliga Ost 2018/2019: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 8

Die Fans kamen in der achten Runde der Landesliga Ost wieder voll auf ihre Kosten. Unter Neo-Trainer Ewald Brenner ist der SV Viktoria Marchtrenk im Aufwind und feierte in Dietach den zweiten Sieg binnen Wochenfrist. Auch der ASV St. Marienkirchen bestätigte mit einem 1:0-Erfolg gegen Rohrbach seine gute Form. Das Maß der Dinge ist aber weiterhin der SV Bad Schallerbach. Der seit 19. Mai ungeschlagene Tabellenführer fuhr gegen Traun den vierten "Dreier" am Stück ein und ist ebenso wie die Kicker aus Marchtrenk und St. Marienkirchen sowie die Union Vorderweißenbach im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 8 mit zwei Spieler vertreten.

L. Rumetshofer Union Naarn 3
F. Mühleder UBL 4
M. Garstenauer St. Ulrich 4
R. Meister B Schallerbach 4
M. Jäger B Schallerbach 3
P. Svoboda Vorderw.bach 1
D. Seyr Altenberg 1
M. Guerrib B Schallerbach 7
K. Lindinger SV Viktoria 5
M. Tawdrous Stadl-Paura 2
J. Hattinger SV Viktoria 6

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter