Landesliga Ost 2018/2019: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 11

Die Fans kamen in der elften Runde der Landesliga Ost wieder voll auf ihre Kosten. Am langen Wochenende hat es den Tabellenführer erwischt. Nach 13 Spielen ohne Niederlage zog die Brandstätter-Elf gegen die Union Dietach überraschend mit 0:1 den Kürzeren und musste den Platz erstmals seit 19. Mai als Verlierer verlassen. Der UFC Rohrbach-Berg fegte Aufsteiger Bad Leonfelden mit 5:1 vom Platz, feierte den dritten Sieg in Folge und ist ebenso wie die Kicker aus Dietach sowie der SV Viktoria Marchtrenk und der USV St. Ulrich im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 11 mit zwei Spieler vertreten.

J. Hattinger SV Viktoria 0
C. Kugfarth St. Ulrich 0
R. Karlovits SV Viktoria 0
A. Thallinger Dietach 0
P. Rakusic Traun 0
M. Culjak SKM 0
O. Traxler SPG Pregarten 0
D. Molterer Dietach 0
L. Sonnleitner St. Ulrich 0
J. Rosulek St. Martin/M. 0
B. Schaubmaier Rohrbach 0

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter