Landesliga Ost 2019/2020: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 8

Die Fans kamen in der achten Runde der Landesliga Ost voll auf ihre Kosten. Der USV St. Ulrich feierte in Dietach einen Last-Minute-Derbysieg und brachte der Allerstorfer-Elf die erste Saisonniederlage bei. Die Union Bad Leonfelden verteidigte mit einem souveränen 4:0-Sieg bei Admira Linz die Tabellenführung. Der SV Traun fuhr mit einem 2:0-Erfolg gegen Naarn "big points" ein. Der SV Viktoria Marchtrenk setzte sich gegen Nachzügler Neuzeug knapp mit 2:1 durch und ist ebenso wie der Tabellenführer sowie die Kicker aus St. Ulrich im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 8 mit zwei Spieler vertreten.


S. Maslac Traun 1
S. Dezic SV Viktoria 1
P. Baumgartner Katsdorf 2
D. Mayr SV Viktoria 2
C. Brandstätter SKM 1
M. Garstenauer St. Ulrich 2
S. Wimmer St. Ulrich 1
M. Krennmayr UBL 3
D. Radouch UBL 5
P. Hamader SC Marchtrenk 2
S. Sylla Blau-Weiße Jungs 2

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter