ATSV Sattledt trennt sich von Trainer Eder

Im Vorjahr war der ATSV Bamminger Sattledt über weite Strecken im Abstiegskampf präsent, sammelte aber immerhin 32 Punkte und kam als Elfter ins Ziel. In der aktuellen Saison der Landesliga West gelang dem einstigen OÖ-Ligisten mit zwei Siegen ein perfekter Start, in den folgenden fünf Runden fanden aber nur vier Zähler den Weg auf das ATSV-Konto. Nach einem enttäuschenden 1:1-Remis gegen Aufsteiger Dorf/Pram endete am Sonntag in Sattledt nach eineinhalb Jahren die Amtszeit von Coach Philipp Eder, trennte sich der aktuelle Tabellensiebente vom Übungsleiter und ist intensiv auf der Suche nach einem neuen Trainer.

 

"Der Druck ist immer größer geworden"

"Auch wenn wir gut in die Saison gestartet sind, haben wir nach sieben Runden einen Punkt weniger am Konto als im Vorjahr. Da wir die Qualität erhöht haben, sind wir mit der Entwicklung nicht zufrieden. Seit geraumer Zeit gibt es intern das eine oder andere Problem, zudem ist in den vergangenen Wochen der Druck von allen Seiten immer größer geworden. Aus diesem Grund haben wir die Entscheidung getroffen, den Trainer zu wechseln", begründet Sportchef Günther Esterer die Trennung von Philipp Eder. "Heute werden einige Gespräche geführt und vielleicht steigt schon am Abend weißer Rauch auf. Der Plan ist, dass wir bis zum Derby, am kommenden Freitag in Pettenbach, die Trainerfrage klären".

 

"Von sieben Spielen haben wir nur eines verloren"

Ebenso wie Tabellenführer Schärding mussten die Sattledter bislang nur eine einzige Niederlage einstecken. "Es ist richtig, dass es zuletzt nicht optimal gelaufen ist, aber wir haben von sieben Spielen nur eines verloren. Doch nach einer tollen Vorbereitung und einem perfekten Saisonstart ist die Erwartungshaltung gestiegen, vielleicht wurde die Latte etwas zu hoch gelegt. Es ist schade, dass der Verein diese Entscheidung getroffen hat, denn es war eine schöne Zeit", sagt Philipp Eder, der für eine neue Herausforderung bereit ist.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter