Erneuter Trainerwechsel in Kammer! "Urgestein" schwingt wieder das Zepter

Nach dem überraschenden Aufstieg in die Landesliga West kam der SK Kammer in Oberösterreichs zweithöchster Spielklasse bislang nicht wirklich an, ergatterte in der Hinrunde nur vier Punkte und überwinterte als Schlusslicht. Die erfolgreiche Ära von Alexander Neudorfer, der mit der Mannschaft in der Bezirksliga Süd den Meistertitel erobert hatte, fand aufgrund der Talfahrt im Herbst ein jähes Ende, nun musste auch Nachfolger Josef Madlmayr den Stuhl räumen. Ein Kammerer "Urgestein" soll den Nachzügler wieder in die Spur bringen und ein schlagkräftiges Team formen.

 

Roland Krammer folgt Josef Madlmayr nach

Nach einer 2:7-Schlappe im Testspiel gegen Vorchdorf zogen die Verantwortlichen die Reißleine und beendeten die Zusammenarbeit mit Josef Madlmayr. Seit wenigen Tagen trägt mit Roland Krammer ein Coach die Verantwortung, der in Kammer jahrelang als Spieler und Trainer aktiv und zuletzt in Schwanenstadt tätig war. "Madlmayr hat die Mannschaft in einer schwiergen Phase übernommen, letztendlich waren die Auffassungsunterschiede aber zu groß, weshalb wir die Entscheidung getroffen haben, den Trainer erneut zu wechseln. Wir freuen uns, dass wir uns mit Roland Krammer, der im Herbst unsere Spiele regelmäßig besucht hat, auf eine erneute Zusammenarbeit verständigen konnten und sind fest davon überzeugt mit seiner Verpflichtung die richtige Wahl getroffen zu haben", erklärt Pressechef Josef Zauner. "Wir sind Realisten und wissen, dass der Klassenerhalt nur schwer möglich ist, dennoch planen wir mit Roland langfristig. Krammer soll für frischen Wind sorgen, neues Feuer entfachen und eine schlagkräftige Mannschaft formen".

 

Drei neue Kräfte

Der Nachzügler hat sich im Winter verstärkt und mit Faton Zeka (Mondsee), David Feusthuber (Gmunden) und Raphael Ecker (Neukirchen/Vöckla) drei Spieler verpflichtet. "Im letzten Jahr haben wir die Personalplanung frühzeitig vorangetrieben und den Kader für die Bezirksliga ausgerichtet, ehe wir vom Meistertitel überrascht wurden. Im Winter haben wir die Transfers bewusst getätigt und uns einigermaßen verstärkt. Zudem sind die Langzeitverletzten wieder fit, steht aktuell der gesamte Kader zur Verfügung", ist Zauner mit der Personalsituation zufrieden.
Vor der Meisterschaftsgeneralprobe, am kommenden Samstag gegen Attergau, bestritt der SK fünf Testspiele: 2:1 gegen Michaelnbach, 3:3 gegen Micheldorf, 0:1 gegen Schlierbach, 0:2 gegen Vöcklamarkt Juniors und 2:7 gegen Vorchdorf. "Der Trainingsbesuch ist herausragend. Die Spieler gehen mit tollem Engagement ans Werk, lodert das Feuer wieder", meint Josef Zauner.

 

Das Wunder von Kammer?

Obwohl am Konto lediglich vier Punkte stehen, hat man in Kammer die Hoffnung auf den Klassenhalt nicht gänzlich aufgegeben. "Wir planen mit Roland Krammer langfristig, egal wie die Saison endet. Wir wissen, dass wir zum Klassenerhalt ein Wunder benötigen und dazu im Frühjahr vermutlich um die 25 Punkte sammeln müssen. Dennoch haben wir die Hoffnung noch nicht aufgegeben und können mit einem guten Frühjahr vielleicht noch Anschluss finden. Das Auftaktprogramm hat es aber in sich, müssen zunächst in Esternberg antreten und treffen dann auf Ostermiething. Sollte uns der Start gelingen, können wir vielleich einen guten Lauf starten", hofft der Funktionär auf einen frühen Punktezuwachs.

 

Zugänge:
Roland Krammer, Trainer (zuletzt SC Schwanenstadt)
Faton Zeka (Union Mondsee)
David Feusthuber (SV Gmunden)
Raphael Ecker (Union Neukirchen/Vöckla)

Abgänge:
Josef Madlmayr, Trainer (?)
Erol Zoronjic (FC Attnang)

Transferliste OÖ Landesliga West

Bisherige Testspiele:
2:1 gegen Union Michaelnbach (2WN)
3:3 gegen SV Micheldorf (OÖL)
0:1 gegen Union Schlierbach (BLS)
0:2 gegen Union Vöcklamarkt Juniors (BLS)
2:7 gegen ASKÖ Vorchdorf (BLS)

Testspiele-Übersicht OÖ Landesliga West

 

Günter Schlenkrich

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter