Spieler der Runde

Landesliga West 2018/19: "handyshop.at" Spieler der Runde 26 ist...

Da die Wahl zum Spieler der Saison 2018/19 bereits auf Hochtouren läuft, wird in der Landesliga West der Spieler der Runde 26 von den Trainern, Funktionären und Experten bzw. der Redaktion gekürt. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Mit dabei waren zwei Spieler aus Friedburg, Schärding, Schalchen und Bad Wimsbach sowie Kicker aus Esternberg, Schwanenstadt und Vorchdorf. Die Wahl fiel auf einen Offensivspieler, der am Pfingst-Wochenende einen Dreierpack schnürte.

 

"handyshop.at" Spieler der Runde 26 ist...

 

DRAGOS DRAGALINA  (SV Schalchen)

Der Offensivspieler aus Rumänien kickt seit 2016 in Österreich. Nach einer Saison im niederösterreichischen Neuhofen/Ybbs wechselte Dragos Dagalina nach Oberösterreich und trägt seit nunmehr zwei Jahren das Schalchener Trikot. Beim Tabellenfünften ist der Legionär ein ungemein wichtiger Spieler, kam in der abgelaufenen Saison 25 Mal zum Einsatz und erzielte zwölf Tore. Drei davon gelangen dem frischgebackenen Spieler der Runde im Heimspiel gegen den SK Altheim. Die Pessentheiner-Elf geriet in Rückstand, ehe Dragalina das Match im Alleingang drehte und am 4:1-Sieg des SV Schalchen maßgeblichen Anteil hatte.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Schachner Wintergärten
Transfers Oberösterreich

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter