Landesliga West 2019/2020: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 10

Die Fans kamen in der zehnten Runde der Landesliga West voll auf ihre Kosten. Nach bislang nur einem einzigen gesammelten Punkt war es am Samstag so weit, feierte der SK Kammer mit einem 3:1-Erfolg gegen Peuerbach den ersten Saisonsieg und wurde zugleich die "Rote Laterne" los. Neues Schlusslicht ist der FC Braunau, der in Gmunden mit 1:4 den Kürzeren zog und im 18. Pflichtspiel in Serie keinen "Dreier" einfahren konnte. Auf der anderen Seite der Tabelle musste der SK Schärding mit einer 0:2-Heimpleite gegen Esternberg die dritte Niederlage in den letzten vier Runden einstecken. Der SV Schalchen feierte gegen Sattledt einen 3:2-Sieg und ist ebenso wie die Kicker aus Kammer sowie die "Sauwaldveilchen" aus Esternberg im "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 10 mit zwei Spieler vertreten.


D. Calic Gmunden 2
L. Stadler Esternberg 1
L. Mayr null 2
S. Prielinger Pettenbach 2
M. Fuchs Esternberg 5
I. Peric Utzenaich 1
P. Bauer FC Andorf 1
A. Tecic SK Kammer 1
C. Friedl Schalchen 2
S. Köhler Schalchen 1
L. Knaze Gmunden 1

Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter