Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

News

Red Bull Salzburg vs. Rapid Wien: Mit "Mission 33" zum nächsten Titel!

Es ist alles angerichtet für einen tollen Fußballnachmittag. Am kommenden Samstag soll ab 16:00 Uhr gegen Rapid Wien mit einem Erfolg endgültig der nächste Meistertitel für die Salzburger eingefahren werden. Und was wäre ein passenderer Rahmen als ein Heimspiel gegen einen langjährigen Rivalen?

 

JETZT TICKET SICHERN => zum Online-Shop

Es ist alles angerichtet für ein spannendes und hitziges Duell am kommenden Samstag zwischen dem FC Red Bull Salzburg und SK Rapid Wien. Die Roten Bullen möchten nach dem verpatzten Auswärtsspiel in Mattersburg nun ausgerechnet gegen den Rivalen aus Wien den vierten Meistertitel in Folge endgültig fixieren. Die Hütteldorfer haben hingegen derzeit ganz andere Sorgen. Ein Abstieg in die zweite Liga ist auch nach dem überzeugenden 4:0-Heimsieg gegen den WAC weiterhin möglich. Der Vorsprung auf den Tabellenletzten Ried beträgt nämlich nur sechs Zähler.

Provokationen im Vorfeld

Bereits am vergangenen Sonntag zogen sich die Teams via Twitter und Facebook gegenseitig auf. Die Mozartstädter riefen nämlich zur „Mission 33“ auf. Diesen Seitenhieb, der sich auf den von Rapid zu Saisonbeginn angestrebten 33. Titelgewinn der Vereinsgeschichte bezieht, ließen die Hütteldorfer nicht auf sich sitzen und konterten: „Sorry, das müsst ihr verschieben! In der 34. Runde ist es dann spätestens so weit und wir sind sicher, dass zumindest 33 Fans mit Euch feiern.“ Die coole Antwort der Salzburger folgte prompt. Einem hitzigen Duell sollte demnach nichts mehr im Wege stehen.

redbull rapid twitter small

Bilanz spricht für den Fast-Meister

In der aktuellen Saison sind die Salzburger gegen die kriselnden Wiener noch ungeschlagen. Auf ein torloses Remis zu Saisonbeginn folgte ein knapper 2:1-Heimsieg und 1:0-Auswärtssieg der Roten Bullen. Saisonübergreifend warten die Hütteldorfer sogar schon seit sechs Spielen auf einen vollen Erfolg gegen den Titelverteidiger. Verheerend liest sich auch die Auswärtsbilanz der Grün-Weißen in dieser Saison: In 16 Auswärtsspielen gelangen den Wienern lediglich 2 Siege. Den letzten Erfolg in der Fremde feierten sie im Oktober 2016 (2:1-Sieg in der Südstadt).

JETZT TICKET SICHERN => zum Online-Shop


Foto: Twitter

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung