OÖ-Liga

Gerstorfer-Elf verlässt die Abstiegszone

Zu einem "6-Punkte"-Match kam es heute in der Abstiegszone der OÖ.-Liga. Der FC Braunau, der sich zuletzt im Aufwind befand und vier Runden ungeschlagen war, hatte im Grenzlandstadion den SV Sedda Bad Schallerbach zu Gast. Es war ein "Nervenspiel". Beide Teams wollten nicht verlieren und agierten extrem vorsichtig. Die Gäste, die auf den gesperrten Wilflingseder verzichten mussten, stützten sich auf Grochar und Mokry, die überragend agierten. Nachdem Haderer eine Top-Chance ausgelassen hatte und es zur Pause noch torlos stand, bekamen die Hausherren nach Wiederbeginn Oberwasser.

Lesen Sie weiter...

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter