Herbstanalyse Tag IV & Erlacher ist zurück

Bis Donnerstag Früh sah der Donau-Youngster Dominik Kirchberger bei der Wahl zum "wertvollsten Spieler im Herbst 07" wie der sichere Sieger aus. Doch im Laufe des Tages schmolz der Vorsprung von anfänglichen 6% auf nur mehr 3%. Härtester Verfolger: UVBs Roman Erlacher! Doch heute Freitag Vormittag wendete sich plötzlich das Blatt: Kirchberger - vom Thron gestürzt - nur mehr Zweiter. Neuer Führender mit hauchdünnem Vorsprung: Mondsee-Goalgetter Rudi Ablinger. ...bis zum späten Nachmittag: da katapultiere sich plötzlich wieder UVBs Roman Erlacher wie ein Phönix aus der Asche an die Spitze. Auf Grund der hohen Wahlbeteiligung wird die Stimmabgabe noch eine Woche möglich sein. Also mitmachen und voten

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter