Braunaus Pöttinger: "Der Kader war einfach zu klein"

braunau_big.jpg14 Tage lang werden wir nun für Sie die abgelaufene und hochspannende Frühjahrssaison unter die Lupe nehmen und die Trainer der 14 OÖ-Liga Vereine zum Interview bitten. Den Beginn macht heute Hans-Peter Pöttinger, der wenige Spiele vor Schluss das Trainerzepter in Braunau übernahm. Der FC Braunau beendete die Saison als Tabellenletzter, wurde sogar noch von den bereits abgeschlagenen Pergern eingeholt. "Ich war nur die letzten Spiele Trainer, aber ich denke, dass der Kader einfach ein wenig zu klein war", sagt Trainer Pöttinger. "In der Landesliga werden wir wohl erst einmal schauen müssen, wie es läuft. Aber so wie ich das sehe, ist eine Rückkehr in die Oberösterreichliga in den nächsten ein, zwei Jahren wohl eher kein ernsthaftes Thema", so Pöttinger, der über seine eigene Zukunft in Braunau noch nicht Bescheid weiß.

Hier geht's zum Interview & Analyse FC Braunau

Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter