Baunti Landescup: Achtelfinale bringt Spitzenspiel

Die ersten beiden Runden im Baunti Landescup 2019/20 sind bereits absolviert, am 27. und 28. August wartet nun bereits das Achtelfinale – in dem sich die Fans auf ein echtes Spitzenspiel freuen dürfen! Donau Linz empfängt nämlich ASKÖ Oedt im einzigen Duell von zwei Vereinen aus der OÖ-Liga. Die weiteren sieben im Bewerb verbliebenen Viertligisten treten allesamt auswärts an, wobei noch jeweils ein Trio aus der Landesliga Ost und West sowie mit Mitterkirchen ein Bezirksligist um den Aufstieg ins Viertelfinale kämpfen. Mit Spannung darf auch das Heimspiel von Ostermiething gegen Mondsee erwartet werden, denn die Innviertler konnten mit zwei Siegen gegen die höherklassigen Gegner aus Friedburg und Micheldorf als Favoritenschreck aufzeigen. Das Viertelfinale im mit 23.000 Euro dotierten Bewerb findet im Frühjahr 2020 statt. 

 


BAUNTI LANDESCUP 2019/20 - ACHTELFINALE:

Dienstag, 17.00:  UFC Ostermiething (LLW) – Union Mondsee (OÖL/Letzter)
Dienstag, 17.00:  Union Esternberg (LLW) – SV Bad Schallerbach (OÖL/4.)
Dienstag, 19.00:  SC Schwanenstadt 08 (LLW) – SV Bad Ischl (OÖL/9.)
Dienstag, 19.00:  SV Traun (LLO) – SPG Weißkirchen/Allhaming (OÖL/Tabellenführer)
Dienstag, 19.00:  Union Mitterkirchen (BLO) – ASK St. Valentin (OÖL/3.)
Dienstag, 19.00:  ASKÖ Donau Linz (OÖL/8.) – ASKÖ Oedt (OÖL/5.)
Dienstag, 19.30:  UFC Rohrbach-Berg (LLO) – SV Grieskirchen (OÖL/7.)
Mittwoch, 18:15:  ATSV Neuzeug (LLO) – SPG Pregarten (OÖL/11.)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter