Vereinsbetreuer werden

OÖ-Ligist SV GW Micheldorf verkündet Top-Transfer!

SV Grün-Weiß Micheldorf verkündete am heutigen Samstagnachmittag einen wahren Top-Transfer, denn der OÖ-Ligist holte Abwehrspieler Michael Halbartschlager von Vorwärts Steyr ins Kremstal zurück. Der 29-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag bis 2024, unabhängig der Liga. Der gebürtige Grünburger, der bereits von 2010 bis 2015 bei den Grün-Weißen kickte, bestritt 165 Meisterschaftsspiele für den SK Vorwärts Steyr (Regionalliga, 2. Bundesliga) und trug dort auch die Kapitänsbinde. Laut der Online-Plattform transfermarkt.at hat Halbartschlager noch immer einen Marktwert von 100.000 €.

 micheldorf halbartschlager 2022

Obfrau Bettina Rotschopf und Präsident Leo Müller (re.) bei der Vertragsunterzeichnung mit Michael Halbartschlager.


„Micheldorf hat mich mit 17 aus der 2. Klasse geholt und mir die Möglichkeit gegeben, mich zu entwickeln. Ich möchte jetzt dem Verein etwas zurückgeben und nochmals richtig Gas geben“, sagt Halbartschlager. „Die Wertschätzung der Fans ist enorm, hier steht der Mensch im Mittelpunkt. Da ist Micheldorf überragend“, so der grün-weiße Heimkehrer. Halbartschlager wird mit der Rückennummer 31 auflaufen.

Auch Cheftrainer Hubert Zauner ist von der Neuverpflichtung angetan. „Wir kennen einander bereits seit der Sporthauptschule. Michael wird unsere Abwehr mit seiner Routine verstärken und unserer jungen Garde als Vorbild vorangehen“, freut sich Zauner.


Fotocredit: Kurt Dobersberger


Transfers Oberösterreich
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter