OÖ-Liga 17/18: Expertentipp Runde 29

Mode Stöcker aus Eferding präsentiert: Der Expertentipp für die 29. Runde der Oberösterreich-Liga kommt von Harald Guselbauer, sportlicher Leiter des ASK St. Valentin. Im Auswärtsspiel gegen die abstiegsbedrohten Jungen Wikinger aus Ried hofft der Funktionär, dass man nach neun sieglosen Partien am Stück wieder für einen vollen Erfolg sorgen kann.

 

Abgesagt Fr, 01.06.2018, 19:00 Uhr

FC Wels - SV Gmundner Milch

FC WelsSV Gmundner Milch

"Der FC Wels hat nach einem kleinen Durchhänger wieder in den Rhythmus gefunden. Gmunden hat überraschend zuletzt die Hertha geschlagen."

Fr, 01.06.2018, 19:00 Uhr

ASKÖ Donau Linz - SV Pöttinger Grieskirchen

ASKÖ Donau LinzSV Pöttinger Grieskirchen

"Donau schwächelt im Frühjahr. Der SV Grieskirchen hat nach dem Abstieg auch nicht zu seiner wirklichen Stärke gefunden."

Fr, 01.06.2018, 19:30 Uhr

DSG Union HABAU Perg - SV Grün-Weiß Micheldorf

DSG Union HABAU PergSV Grün-Weiß Micheldorf

"Ein Duell zwischen unserem zukünftigen Trainer und einem potentiellen Abstiegskandidaten. Perg ist traditionell heimstark. Sie werden hier mit ihrem Standardergebnis im Frühjahr gewinnen."

Sa, 02.06.2018, 16:00 Uhr

Junge Wikinger Ried - ASK Case IH Steyr St. Valentin

Junge Wikinger RiedASK Case IH Steyr St. Valentin

"Die Jungen Wikinger sind wie Micheldorf ein Abstiegskandidat. Wir haben es schon geschafft, können also frei aufspielen. Wir haben zwei Gesperrte. Ich hoffe aber, dass der Rest der Mannschaft stabil auftreten wird."

Sa, 02.06.2018, 16:00 Uhr

SPG ASV St. Marienkirchen/Wallern - FC SGS Andorf

SPG ASV St. Marienkirchen/WallernFC SGS Andorf

"St. Marienkirchen hat noch Chancen auf den Klassenerhalt. Sie werden ambitioniert in dieses Spiel gehen. Andorf ist eigentlich abgestiegen. Die theoretischen Chancen sind minimal."

So, 03.06.2018, 17:00 Uhr

SPG Weißkirchen/Allhaming - ASKÖ Oedt

SPG Weißkirchen/AllhamingASKÖ Oedt

"In keiner Phase der Meisterschaft schwächelt Oedt. Sie zeigen keine Nervosität. Weißkirchen hat jetzt gegen Micheldorf zuhause verloren. Sie können den Vorteil auf dem eigenen Kunstrasen scheinbar nicht so ausnutzen."

So, 03.06.2018, 17:00 Uhr

SV Zebau Bad Ischl - Union Edelweiß Linz

SV Zebau Bad IschlUnion Edelweiß Linz

"Das wird eine interessante Partie. Bad Ischl ist traditionell heimstark. Edelweiß ist nach dem Trainerwechsel besser in Fahrt."

So, 03.06.2018, 17:00 Uhr

SPG SV Zaunergroup Wallern/St. Marienkirchen - WSC HOGO Hertha

SPG SV Zaunergroup Wallern/St. MarienkirchenWSC HOGO Hertha

"Das ist eine interessante Konstellation. Der Zweite spielt gegen den Dritten. Der SV Wallern hat seine Heimstärke verloren. Gegen uns waren sie spielerisch sehr gut, hinten aber anfällig."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter