Vorschau Runde 12


von Wolfgang "banky" Bankowsky

Freitag, 26.10.2007
15:00 SPG Lask Linz/ESV Wels : Micheldorf   

Ein Spitzenspiel, bei dem vor allem die Kabashi-Elf einheizen will. Plötzlich ist sie nach hinten um vier Punkte abgerissen, das soll gegen den LASK korrigiert werden.  Aber die Elf von Klaus Lindenberger wittert ihrerseits die Oberluft der Tabellenführung.  
  
17:00 Vöcklamarkt : Mondsee   
Das Bezirksderby in Vöcklamarkt wird irgendwie skeptisch erwartet. Die ungeduldigen Aufsteiger wollen den arrivierten Grün-Gelben da einiges in den Pelz brennen. Vöcklamarkt darf sich nach dem Schnitzer in Braunau aber keinen Umfaller mehr leisten. Genau in dieser Wunde will Mondsee noch ein wenig umrühren... Das ist das Spiel, von dem der Radio OÖ-Reporter mit LIVE-Einstiegen am Freitag berichten wird. Außerdem ist dieses Kracher-Derby das "Spiel der Runde" auf ooeliga.at...
  
18:00 Altheim : Sattledt   
Die Altheimer waren gegen Rohrbach ohne große Worte von Trainer Mittermayr so heiß, dass davon auch gegen Sattledt noch einiges übriggeblieben sein dürfte. Denn die gut spielende Elf wurde im Herbst oft Opfer der eigenen Launen. Wenn es Ndrachal & Co aber läuft, putzen die auch Sattledt weg. Für Alex Bauer ist der Auftritt in Altheim immer ein heißer Tanz. Hier hat sein Vater Wunder gewirkt und gilt noch immer als Held. Alex will zeigen, dass "Bauer in Altheim" noch immer trifft.  
  
19:00 Weißkirchen : Donau Linz   
"Matthäus am Letzen", würde man in Deutschland sagen. "Es ist höchste Zeit" heißt es bei uns. Für Weißkirchen brennt die Laterne schon einen Tick zu lange und ausgerechnet da kommt Donau, der Tabellenführer. Obwohl der - offensichtlich - nach der strapaziösen Herbsttour auch schon ein wenig auf dem Zahnfleisch daherkommt. Die jungen Spieler der Kleinmünchner muss man aber bewundern, doch in Kleinmünchen sehnt man die Winterpause herbei. Da kommt es nun darauf an: Schafft es Bohensky, seinen Leuten ein wenig Überlebenssaft einzuhauchen, oder kann Donau-Coach Waldner bei den Himmelsstürmern aus dem Wasserwald noch einmal mehr Kräfte freimachen?

Samstag, 27.10.2007
15:30 BW Linz : Braunau   

Die Blau-Weißen haben mit Eschlböck das Vertragsverhältnis einvernehmlich gelöst und berufliche Gründe dafür angegeben. Dennoch läuft es der Spiegel-Elf im Herbst immer besser, der Trainer verstand es, die Elf nach dem Abstieg auf neue Ziele einzuschwören. Jetzt ist die Elf wieder mental stark und auf die Tabellenführung fixiert. Aber die Braunauer, von einigen Experten vor Wochen abgeschrieben, haben bewiesen, dass Innviertler Blut kein Safterl ist. Sie fighteten sich selbst wieder vom Keller mitten in die Liga und sind auch im Donaupark für eine Überraschung gut. Wer Vöcklamarkt schlägt, hat auch vor Blau-Weiß keine Angst, vielleicht ein wenig Respekt. Aber den braucht man ja.   
  
15.30 Traun - Rohrbach/Berg  
Traun konnte zuletzt nicht wirklich Fortschritte machen und hat nun Rohrbacher zu Gast, die nach dem Leistungsmix der letzten Runden auch nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzen. Daher wird das Match für beide von richtungsweisender Bedeutung und so etwas wie ein Nerven-Test. Traun muss, Rohrbach soll punkten. So etwas kann ganz schön spannend sein.  
  
16:00 Bad Schallerbach : Perg  
Die Sedda-Kicker haben eine für sie gar nicht optimale Herbstsaison hinter sich, oft geführt, selten gewonnen, durchwachsener Beginn, nie richtig auf Touren gekommen.  Perg geht es noch schlechter, da ist der Dampf noch immer nicht in dem Maß gekommen, wie es Heli Köglberger sehen möchte. Bad Schallerbach muss daheim aber jetzt über sich und die eigenen Mental-Blockaden hinauswachsen. ""Des gibt's ja net, fahrt's endlich Vollgas, und lasst die Bremsen in der Kabine."  Köglberger wird das von den seinen in der Fremde ebenfalls einfordern.  Mit anderen Worten zwar, aber ähnlich: "Sch... eich endlich einmal nix an, ihr habt in Schallerbach nichts zu verlieren." 

Voraussetzungen für Hochspannung! Der Radio OÖ-Reporter wird sich aus Schallerbach mit LIVE-Einstiegen melden!

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter