Austria Klagenfurts Peter Pucker verkündet Karriereende

Peter Pucker, 26-jähriger Mittelfeldmann von Herbstmeister SK Austria Klagenfurt, hat am heutigen Montag das vorzeitige Ende seiner sportlichen Karriere verkündet. Wie die Klagenfurter mitteilten, wird der Kärntner seine Laufbahn nach einer Vielzahl an Verletzungen bei seinem Stammverein als Spieler in der Regionalliga Mitte beenden.

 

peter-pucker


Der defensiv ausgerichtete Spieler spielt schon seit seiner Jugend in Klagenfurt, kickte bereits in der Akademie und war dem Verein auch in den Zeiten der Krise treu. "Unsere 'Kampfmaschine' Peter Pucker wird seine sportliche Laufbahn leider vorzeitig beenden müssen", so die Ausschreibung der Hauptstädter, "Peter bleibt unserem Verein aber dennoch erhalten!" Pucker kam in der laufenden Saison in acht Spielen zum Einsatz, stand dabei im Großteil der Partien in der Startformation.

 

Foto: Josef Kuess

Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter