Vorwärts Steyr stellt Weichen für die Zukunft

Der Traditionsklub SK Vorwärts Steyr gab unlängst die Vertragsverlängerung mit Trainer Gerald Scheiblehner bekannt, der Coach wurde bis 2020 gebunden. "Wir haben jetzt schon eineinhalb Saisonen mit Gerald Scheiblehner recht erfolgreich und zielstrebig an der Neuausrichtung des SK Vorwärts gearbeitet und uns deshalb auf eine längerfristige Zusammenarbeit um weitere drei Saisonen geeinigt", erklärt Präsident Reinhard Schlager.

Über seine Unterstützung muss sich der Cheftrainer in nächster Zeit nicht viele Gedanken machen, seine Assistenten wurden ebenfalls mit längeren Verträgen ausgestattet. Co-Trainer Andreas Milot hat ebenso bis Juni 2020 verlängert, Torwart-Trainer Philip Großalber hat bis 2018 unterschrieben. "Die Stimmung im Verein ist ausgezeichnet, mit den Vertragsverlängerungen setzen wir ein deutliches Zeichen, den eingeschlagenen Weg konsequent fortzusetzen", sagt Schlager stellvertretend für den Vorstand.

 

2017-02-25 17.38.15

Von links: Philip Großalber, Gerald Scheiblehner, Andreas Milot; hinten: Reinhard Schlager - Foto: SKV

 

Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter