Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Regionalliga Mitte

TuS Bad Gleichenberg: Wendler fällt mit Knöchelfraktur auf unbestimmte Zeit aus!

Nachdem erst kürzlich die SK Sturm Graz Amateure den monatelangen Ausfall von Mittelfeldspieler Andre Muhr aufgrund eines Kreuzbandrisses vermeldeten, folgte nun die nächste Hiobsbotschaft - diesmal aus den Reihen der TuS Bad Gleichenberg: Ex-Profi Philipp Wendler fällt beim Tabellenzehnten der Regionalliga Mitte mit einer Knöchelfraktur auf unbestimmte Zeit aus. 

PhilippWendlerGleichenberg Bildgröße ändern

Foto: Ex-Profi Wendler zählt bei der TuS zu den Schlüsselspielern und fällt nun länger aus.

Dies dürfte den Verantwortlichen bei der TuS verständlicherweise ganz und gar nicht gefallen: Die Kaufmann-Truppe war am vergangenen Sonntag zum dreitägigen Trainingslager nach Moravce Toplice in Slowenien aufgebrochen, um dort den Teamgeist zu fördern, die Neuzugänge zu integrieren und an taktischen Spielzügen zu feilen. Nun wurde bekannt, dass sich Wendler im Aufbaumatch gegen den SK Rapid Wien II eine Knöchelfraktur zuzog und nun auf unbestimmte Zeit ausfällt. Dieser Ausfall könnte für die Bad Gleichenberger schmerzhaft sein: Wendler ist mit 8 Treffern bester Torschütze seines Clubs und war in der Hinserie zudem mit 4 Assists auch als Vorlagengeber nicht wegzudenken. Ob der junge Neuzugang Bernd Stocker Philipp Wendler im Sturm-Zentrum adäquat ersetzen oder ein anderer Spieler seine Chance nutzen kann, wird sich noch zeigen müssen. Da das Winter-Transferfenster schon geschlossen hat, sind Handlungen nicht mehr möglich. Mit dem Trainingslager ist Chef-Coach Georg Kaufmann dennoch unter dem Strich sehr zufrieden: "Wir haben sehr gute Bedingungen, die Anlagen sind top. Wir haben sehr gut Training, im Teambuildung-Bereich und auch bei der Integration der neuen Spieler. Ich glaube, dass wir sehr gute Erkenntnisse gewinnen konnten." In Bezug auf Wendler's Verletzung hofft der 31-jährige auf die medizinische Abteilung der TuS: "Da müssen wir jetzt schauen, was unser Ärzte-Team daraus machen kann, dass er möglichst bald wieder einsteigen kann." Die Kaufmann-Truppe reiste heute wieder zurück in die Heimat, am Freitag steht das letzte Testmatch gegen den SV Gnas an - leider ohne Wendler.

Ligaportal wünscht dem Spieler alles Gute und eine schnelle Genesung!

Geschrieben von Pascal Stegemann

 

BonkersBet: Unschlagbare Quoten auf die österreichischen Ligen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers RL Mitte
Auto Günther Aktion

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook