Kalsdorf krallt sich Deutschmann

altDie Spatzen haben es bereits von den Dächern gepfiffen, nun ist es fix. Der SC Copacabana Kalsdorf sichert sich die Dienste von Christian Deutschmann. Der Defensivspieler stand zuletzt bei Ligakonkurrent SV Allerheiligen unter Vertrag und soll nun den Kalsdorfern helfen, aus dem Tabellenkeller zu kommen. Deutschmann dürfte allerdings nicht der einzige Transfer bleiben.

Wie der sportliche Leiter Michael Sammt erklärt, werden noch drei bis vier Spieler zum Verein geholt. Namen will der Funktionär allerdings noch keine verraten. "Nein, da ist es noch etwas zu früh", meint er. Er warte selbst bei Deutschmann noch um die endgültige Freigabe von Allerheiligen. Den Verein verlassen werden dafür wie bereits bekannt Gerald Säumel (GAC), Kerim Erdem und Dubravko Tesevic.

von Redaktion


Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook