Regionalliga Mitte 2019/2020: Spieler der Runde 4 ist ...

Auch in dieser Woche hatten die Fans die Möglichkeit, den besten Spieler der Runde 4 zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es aufgrund guter Leistungen ins Team der Runde geschafft hatten. Nach einer 24-stündigen Wahl steht nun der Sieger fest. Wer ist Spieler der Runde in der Regionalliga Mitte?


Spieler der Runde ist...

Mark Grosse (FC Gleisdorf 09)

Wenig überraschend ist der ''Spieler der Runde 3'' auch der ''Spieler der Runde 4''. Mit einem Dreierpack schoss der 20-jährige Mittelstürmer der TuS Bad Gleichenberg den SV Allerheiligen beim 3:1-Sieg quasi im Alleingang ab. Dabei konnte sich es der Ex-Hannoveraner sogar erlauben, 20 Minuten vor dem Ende einen Strafstoß zu vergeben. Grosse glänzte gegen die ''Gallier'' mit einer ganzen Reihe von wichtigen Stürmer-Attributen: Beim wichtigen 1:0-Führungstreffer stand er goldrichtig und staubte wie ein Vollblutstürmer ab, das 2:1 erzielte der Youngster per Freistoß und das 3:1 konnte der ehemalige Junioren-Nationalspieler Österreich's nach einem schnellen Konter erzielen. Grosse hält bei fünf Saisontoren in vier Spielen und führt damit derzeit die Torjägerliste an. Wir wünschen dem Stürmer noch jede Menge Tore und eine verletzungsfreie Karriere!



Die Top 5 der Abstimmung
Mark Grosse FC Gleisdorf 09
54.98 %
Paul Komposch Sturm Graz A.
8.36 %
Harun Sulimani WSC Hertha
8.04 %
Lukas Waltl SC Kalsdorf
5.95 %
Christoph Kobald USV St. Anna/A.
5.63 %

Meistgelesene Beiträge
Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook