Regionalliga Mitte 2019/2020: "bwin" Spieler der Runde 13 ist ...

Auch in dieser Woche hatten die Fans die Möglichkeit, den besten Spieler der Runde 13 zu wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es aufgrund guter Leistungen ins Team der Runde geschafft hatten. Nach einer 24-stündigen Wahl steht nun der Sieger fest. Wer ist Spieler der Runde in der Regionalliga Mitte?


Spieler der Runde ist...

Leonhard Kaufmann (Tus Bad Gleichenberg)

Mittlerweile tritt der 30-jährige in seiner vierten Saison für den TuS Bad Gleichenberg gegen den Ball. Dabei netzte der Offensivallrounder in 96 Auftritten satte 58 Mal ins Schwarz ein. Beim 3:1-Sieg gegen den SC Kalsdorf steuerte Kaufmann das 2:1 bei und machte damit in dieser Spielzeit sein bereits fünftes Saisontor. Mit diesem Treffer bewies der Ex-Profi einmal mehr seine Qualitäten als Schlitzohr: Bei einem zentralen Freistoß startete Kaufmann genau im richtigen Moment in den Rücken der Abwehr, um bei dem perfekt gesetzten Schuss nur noch den Fuß hinhalten zu müssen - die Freistoßvariante wirkte durchaus einstudiert! Darüber hinaus war der Ex-Grazer ein ständiger Unruheherd in der Kalsdorfer Hälfte und allseits anspielbar. Ligaportal wünscht dem Offensivmann noch jede Menge Tore und eine verletzungsfreie Karriere!



Die Top 5 der Abstimmung
Leonhard Kaufmann Tus Bad Gleichenberg
42.12 %
Manuel Pfeifer SV Lafnitz
18.35 %
Mario Reiter Union Dietach
11.63 %
Lukas Waltl SC Kalsdorf
6.72 %
Martin Krienzer SV Lafnitz
5.43 %

Meistgelesene Beiträge
Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook