Regionalliga Mitte 15/16: Spieltaganalyse Runde 5 mit Reinhard Burits

Torspektakel, Abwehrschlacht, Yusuf "Doppelpack" Otubanjo: Mit ligaportal.at-Experte Reinhard Burits haben wir den fünften Spieltag der Regionalliga Mitte - powered by club-bodytec.at - zusammengefasst. Diesmal spricht er über die auffällige Dominanz weniger Teams, die aus diesem Grund schon zum wiederholten Male im Mittelpunkt der Spieltaganalyse stehen. Neben Otubanjo gibt es außerdem noch einen zweiten Stürmer, der in aller Munde ist.

Reinhard Burits über...

... Höhepunkte

"Was in Stadl-Paura passiert, ist sensationell!", unterstreicht Burits gleich zu Beginn. Denn auch gegen ein starkes Allerheiligen hat der Aufsteiger ein absolutes Spitzenspiel eiskalt für sich entschieden. Außerdem bleibt der FC Blau-Weiß Linz das Topthema, auch bei der fünften Analyse. Schon wieder wurde eine Mannschaft demontiert: "Es ist schon auffallend, dass wir jede Woche über die gleichen Mannschaften reden. Sie haben den guten Start in die Saison perfekt genutzt und sich nicht darauf ausgerastet. Natürlich ist dabei Yusuf Otubanjo herausragend. Willi Wahlmüller und das gesamte Team dürften aus dem Talent alles herausgekitzelt haben."

... rote Laterne

Wesentlich schlechter ist der Annabichler SV in die neue, erste Spielzeit in der Regionalliga Mitte gestartet. Immer noch haben die Klagenfurter keinen Punkt auf dem Konto, stehen am Tabellenende - und das trotz namhafter Spieler und teilweise sehenswerter Leistungen, wie auch beim 0:1 gegen den TSV Hartberg am Sonntag. Burits: "Natürlich braucht man auch Routine. Bei der Dynamik und dem Tempo in dieser Liga, ohne Topspielern wie Dollinger oder Hota ihr Können abzusprechen, kann man nicht mehr so leicht mitgehen, wenn man über dreißig Jahre alt wird."

... Lichtblicke

Beim 5:2 des SV Lafnitz über die WAC Amateure gab es hingegen Lichtblicke. "Lafnitz ist immer noch einer der Titelkandidaten. Es tut der Liga sicherlich gut, dass sie nun in die Erfolgsspur gefunden haben", meint der ligaportal.at-Experte. "Und auch wenn ich Blau-Weiß Linz wünsche, dass ihre Serie hält: Es kann immer passieren, dass neun Punkte noch aufgeholt werden. Dafür müssen die Oststeirer Konstanz an den Tag legen, ich glaube, dass sie das schaffen können." Außerdem spielte sich trotz der Niederlage ein Wolfsberger mehr und mehr ins Blickfeld. Bastian Rupp bewies mit seinen Saisontreffern vier und fünf, dass die Akademie der Kärntner eine der besten im Lande ist. Der 19-jährige rangiert aktuell auf Augenhöhe mit Klassestürmern wie Michael Tieber, Sinisa Markovic oder Dario Tadic auf Rang drei der Torschützenliste. "Es spricht für die Arbeit und das Umfeld beim WAC, dass ein Talent wie er Spielpraxis sammeln und sich so präsentieren kann", sagt Reinhard Burits.

... Torfestival

Zu guter Letzt sprechen wir auch das Torspektakel im Oberösterreich-Derby zwischen der SPG FC Pasching/LASK Juniors und dem SV Wallern (Endstand: 3:3) an. Für Burits ist das Ergebnis zwar ein Zeichen starker Offensivreihen, bedeutet aber auch: "Die vorderen zwei Mannschaften in der Tabelle haben am wenigsten Gegentreffer kassiert. Die Defensive ist immer ein sehr wichtiges Teil im Mosaik Fußball."

bwlinz bub

Zahlen zum Spieltag:

Heimsiege: 4 (50 %)
Unentschieden: 3 (37,5 %)
Auswärtssiege: 1 (12,5 %)
torreichstes Spiel: SV Lafnitz 5:2 (2:0) WAC Amateure
erzielte Tore: 28
meiste Ticker-Aufrufe: 7.037 (SK Vorwärts Steyr gegen Union St. Florian)

 

Foto: Harald Dostal


Auto Günther Aktion
Aktuell im Ligaportal Shop
Der offizielle Ligaportal Vereinsshop
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook