Transfers abgeschlossen: Hertha Wels holt Außenbahnspieler Jozic von BW Linz!

Das Transferprogramm des WSC HOGO Hertha Wels ist nach der Verpflichtung von Davide Jozic von Blau-Weiss-Linz offziell abgeschlossen. Nach dem Transfer von Denis Berisha ist Jozic der zweite Winterneuzugang, der die Herthaner Kampfmannschaft verstärken soll. Der 20-jährige gebürtige Kroate mit schweizer Pass wechselt mit sofortiger Wirkung vom Stahlstadtklub nach Wels. Der Rechtsfuß unterschreibt einen Vertrag über 1,5 Jahre und ist auf den Aussenpositionen flexibel einsetzbar. Nach den Abgängen von Robert Pervan (ASKÖ Oedt), David Klausriegler (SV Micheldorf) und Albin Ramadani (leihweise SPG Wallern/St. Marienkirchen) und den Zugängen von Denis Berisha und Davide Jozic bzw. die Rückkehr der langzeitverletzten Oliver Affenzeller und Misel Danicic, sieht sich der WSC also gerüstet für das Frühjahr der Regionalliga Mitte Saison 19/20. Bisher absolvierte der WSC zwei Aufbaumatches - das erste Match verloren die Waldl-Männer mit 1:2 gegen den BW Linz, am gestrigen Dienstag folgte mit dem 0:1 gegen den ASKÖ Donau Linz gleich die zweite Niederlage.

Fussball WSC Hertha Wels vs USV Allerheiligen 26.10.2019 1 min

WSC-Coach Waldl (li.) kann sich über zwei Winterneuzugänge freuen.

Foto: Richard Purgstaller

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußballreisen EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Fußball-Tracker
Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook