Deutschlandsberg entführt drei Punkte aus Allerheiligen

Der ASV Allerheiligen empfing am Freitagabend in der 14. Runde der Regionalliga Mitte den Deutschlandsberger SC. Damit stand ein Steirer-Derby auf dem Programm. Die Gäste gingen als Favorit ins Spiel und wurden dieser Rolle auch gerecht, auch wenn man sich schwer tat. Am Ende setzten sich die Gäste mit 2:0 durch. 

Führung kurz vor der Pause

Die beiden Teams brauchen eine Weile, bis sie ins Spiel kommen. Nach 21 Minuten verpasst DSC-Kapitän Claudio Lipp aus aussichtsreicher Position im Sechzehner von halb-rechts die Riesenchance zur Führung für die Gäste. Dann Allerheiligen mit einer Druckphase und mehreren Tormöglichkeiten - vorerst bleibt es aber beim torlosen Remis. Als schon niemand mehr mit einem Treffer rechnet, fällt doch noch ein Tor vor der Pause, und zwar für die Deutschlandsberger. Nach einem abgefälschten Schuss von Christoph Urdl kullert der Ball über die Linie, ehe der Schiri die beiden Teams in die Pause schickt. 

Allerheiligen riskiert

Zu Beginn der zweiten Halbzeit ist Allerheiligen um Spielkontrolle bemüht und scheint den Gegentreffer kurz vor dem Halbzeitpfiff gut wegzustecken. Dann befreit sich Deutschlandsberg aus der kurzen Druckphase der Gastgeber und nähert sich selbst Treffer Nummer zwei an. Das Spiel verlagert sich dieser Phase von einem Sechzehner zum anderen. Allerheiligen riskiert dann immer mehr und wirft alles nach vorne. Anstatt des Ausgleichs fällt dann das 2:0 für die Gäste. Nach einer Flanke von rechts taucht Stefan Leitinger an der zweiten Stange auf und netzt per Volley aus spitzem Winkel ein. Dann ist das Spiel vorbei. 

Klaus Suppan (Obmann Deutschlandsberg):

"Natürlich sind wir mit dem Sieg sehr zufrieden. In Allerheiligen ist es immer sehr schwer zu spielen. Das war auch dieses Mal so. Wir haben die beiden Tore zum richtigen Zeitpunkt erzielt. Ich denke, dass der Sieg am Ende auch verdient ist, auch wenn wir uns nicht leicht getan haben."

Meistgelesene Beiträge
Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter