Regionalliga Mitte 2019/2020: Vorschau Runde 12

In wenigen Tagen steht die 12. Meisterschaftsrunde in der Regionalliga Mitte auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag einen interessanten Vergleich der jeweils duellierenden Teams mit statistischen Daten, eine Fieberkurve, einen Head-to-Head-Vergleich und die aktuelle Tabellensituation. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten

Fr, 11.10.2019, 19:00 Uhr

ASCO ATSV Wolfsberg - Union Raiffeisen Gurten

Live-Ticker

ASCO ATSV Wolfsberg Union Raiffeisen Gurten

Nur ein Sieg aus den letzten acht Spielen - beim ATSV Wolfsberg lief in den letzten Wochen nur wenig nach dem Geschmack der Lavanttaler. Nach der 1:3-Pleite gegen die Sturm Graz Amateure ist die Kirisits-Truppe auf einem Abstiegsplatz angekommen, nun wartet mit der Union Gurten der nächste formstarke Gegner. Die Madritsch-Männer verloren wiederum nur eines ihrer letzten acht Spiele und mischen in der Tabelle ganz oben mit, nur zwei Pünktchen trennen die Gurtener vom Tabellenführer aus Gleisdorf. Beim 1:1 gegen den DSC Deutschlandsberg bewiesen die Innviertler eine starke Moral und retteten nach zwei Ausschlüssen mit neun Mann einen Zähler über die Zeit. Nun will die Union auch beim ATSV anschreiben und den Kontakt zur Spitze halten. Kann sich der ATSV von den Abstiegsplätzen befreien oder kann die Union Gurten ihre gute Form bewahren?

Fr, 11.10.2019, 19:00 Uhr

FC Gleisdorf 09 - Tus Bad Gleichenberg

Live-Ticker

FC Gleisdorf 09 Tus Bad Gleichenberg

Der zu Saisonbeginn etwas stotternde Motor des FC Gleisdorf lief in den letzten Wochen so richtig an: Die letzten vier Spiele konnte die Genser-Elf allesamt für sich entscheiden, zuletzt lieferten die Solarstädter beim 4:0-Sieg gegen Kalsdorf die bis dato beste Saisonleistung ab. Anders verhält es sich beim Gegner aus Bad Gleichenberg: Der Kurs des TuS ist weiter gezeichnet von einem stetigen Auf und Ab, die Hochleitner-Truppe bringt einfach keine Konstanz in ihre Auftritte. Fünf Siege stehen sechs Niederlagen gegenüber, zuletzt zeigten die Kurörtler beim 1:3 gegen die Jungen Wikinger Ried nicht von ihrer Schokoladenseite. Nun wollen die Hochleitner-Schützlinge den Tabellenführer stürzen und nicht zum siebten Mal in dieser Saison als Verlierer vom Platz gehen. Die Bilanz der beiden Teams ist ausgeglichen: In den letzten sechs Duellen gab es jeweils drei Siege für Gleisdorf wie auch für Bad Gleichenberg. Kann Gleisdorf die Tabellenführung mit dem fünften Sieg in Folge verteidigen oder macht der TuS dem FC einen Strich durch die Rechnung?

Fr, 11.10.2019, 19:00 Uhr

DSC Wonisch Installationen - ASV Allerheiligen

Live-Ticker

DSC Wonisch Installationen ASV Allerheiligen

Die sonst so heimstarken Deutschlandsberger kamen bisher im heimischen Koralmstadion noch nicht so richtig in die Gänge - sieben Punkte aus fünf Spielen sind für die Meier-Männer durchaus ausbaufähig. Dennoch zeigt die DSC-Formkurve leicht nach oben, seit drei Spielen sind die Blau-Gelb ungeschlagen. Im sechsten Anlauf haben die Deutschlandsberger nun den ASV Allerheiligen vor der Brust, der beim 1:2 gegen St. Anna die erste Pleite nach zuvor sechs Spielen ohne Niederlage einstecken mussten. Nun wollen die ''Gallier'' wieder anschreiben, um den Kontakt zur oberen Tabellenhälfte zu halten. Ein Blick in die nähere Vergangenheit zeigt, dass der ASV nicht unbedingt der Lieblingsgegner des DSC ist: Seit sechs Spielen warten die Meier-Männer auf einen Erfolg gegen die Eskinja-Truppe - in den letzten sechs Duellen gab es vier Remis, zwei Mal siegte Allerheiligen. Kann der DSC auch ein siebtes Mal in Folge nicht gegen die ''Gallier'' gewinnen oder kann die Meier-Elf diese Unserie beenden?

Fr, 11.10.2019, 19:00 Uhr

SC Copacabana Kalsdorf - USV RB Weindorf St. Anna am Aigen

Live-Ticker

SC Copacabana Kalsdorf USV RB Weindorf St. Anna am Aigen

Beim klaren 0:4 gegen den FC Gleisdorf verpasste es der SC Kalsdorf zuletzt, sich einen Platz unter den ersten Drei zu sichern. Dennoch bleibt die Schirgi-Elf punktemäßig weiter in Lauerstellung und will nun beim Heimauftritt gegen Aufsteiger St. Anna Wiedergutmachung betreiben. Die Kocijan-Elf fand mit einem 2:1-Auswärtssieg gegen den SV Allerheiligen zuletzt wieder in die Spur, zuvor hatte die Überraschungsmannschaft der Liga nach nur einem Punkt aus vier Spielen die Tabellenführung aus der Hand gegeben. Derzeit ist der USV punktgleich mit Vöcklamarkt und Leader Gleisdorf auf Position drei, bei einem weiteren Auswärtsdreier könnte die Kocijan-Elf die Tabellenspitze zurückerobern. Kann der SC Kalsdorf Wiedergutmachung für die 0:4-Pleite in Gleisdorf betreiben oder mischt St. Anna weiter die Liga auf?

Sa, 12.10.2019, 15:00 Uhr

Junge Wikinger Ried - UVB Vöcklamarkt

Live-Ticker

Junge Wikinger Ried UVB Vöcklamarkt

Bärenstark präsentierten sich am Wochenende die Jungen Wikinger Ried, die beim TuS Bad Gleichenberg einen verdienten 3:1-Auswärtserfolg feiern durften. Die Drechsel-Youngsters sind spätestens mit dem ersten Auswärtssieg in der Liga angekommen, durch den Erfolg springen die Innviertler auf einen Nichtabstiegsplatz. In einem der OÖ-Derbys empfangen die Jungen Wikinger nun die UVB Vöcklamarkt, die nach dem jüngsten Erfolgslauf punktgleich mit Leader Gleisdorf den zweiten Tabellenplatz in Beschlag genommen haben. Die letzten fünf Spiele konnte die Schatas-Elf allesamt siegreich beenden, zuletzt kickten die Hausruckviertler beim 4:1-Sieg den SC Weiz vom Tabellenthron. Beim sechsten Sieg in Serie winkt die Tabellenführung, kann die UVB das Wikingerschiff zum Kentern bringen oder laufen die Wikinger Sturm?

Sa, 12.10.2019, 15:00 Uhr

ATSV Stadl-Paura - FC Wels

Live-Ticker

ATSV Stadl-Paura FC Wels

Im Keller-Duell trifft der Letzte auf den Vorletzten und die Situation ist ernst: Beiden Teams hilft nur ein Dreier, um nicht noch tiefer im Abstiegssumpf zu versinken. Dem ATSV-Stadl-Paura gelang auch im elften Anlauf kein Dreier, gegen die WAC Amateure musste man sich am Ende mit 2:4 geschlagen geben. Mit nur einem Pünktchen beträgt der Abstand auf die Nichtabstiegsplätze bereits jetzt satte zehn Punkte. Unwesentlich besser sieht es beim FC Wels aus: Der Trainereffekt scheint im Nichts verpufft zu sein, beim 1:6 im Stadtderby gegen den WSC Hertha Wels präsentierte sich der FC einmal mehr nicht ligatauglich. Die Zela-Männer warten seit dem ersten Spieltag auf einen vollen Erfolg, magere zwei Pünktchen holten die Messestädter in zehn Partien. Wer entscheidet das Keller-Duell für sich? Gelingen dem FC Wels drei wichtige Big Points oder sieht der ATSV ein Lichtlein am Ende des Tunnels?

Di, 22.10.2019, 19:00 Uhr

WSC HOGO Hertha - Sturm Graz Amateure

Live-Ticker

WSC HOGO Hertha Sturm Graz Amateure

Nach vorne gepirscht hat sich in den letzten Woche der WSC Hertha Wels: Die Waldl-Männer haben sich mit vier Siegen aus den letzten fünf Spielen eine gute Ausgangsposition erarbeitet und rangieren jetzt mit nur zwei Punkten Abstand zur Spitze auf Schlagdistanz. Nun empfangen die Messestädter die Sturm Graz Amateure, die einen Punkt und Platz vor dem WSC stehen und ebenfalls in der Spitzengruppe der Liga mitmischen. Zuletzt waren die ''Jungblackies'' mit einem 3:1-Sieg gegen Aufsteiger ATSV Wolfsberg erfolgreich, jetzt wollen die Hösele-Youngsters auch im Duell mit einem direkten Konkurrenten bestehen. An gleicher Stelle gab es in der letzten Saison einen deutlichen 3:0-Sieg für den WSC. Kann die Hertha weiter nach oben klettern oder geht es für die ''Jungblackies'' in der Tabelle hoch hinaus?

Di, 22.10.2019, 19:00 Uhr

SC ELIN Weiz - RZ Pellets WAC Amateure

Live-Ticker

SC ELIN Weiz RZ Pellets WAC Amateure

Bei der 1:4-Pleite gegen die UVB Vöcklamarkt verlor der SC Weiz die Tabellenführung an den FC Gleisdorf und fiel gar bis auf den siebten Tabellenplatz zurück. Dennoch stehen die Kaufmann-Schützlinge nach wie vor hervorragend da, nur zwei Punkte trennen die Weizer vom Leader. Nun will der SC beim Heimauftritt gegen die ''Jungwölfe'' unterstreichen, weshalb man die beste Heimmannschaft der Liga stellt. Fünf Siege und ein Remis stehen bis dato als Heimbilanz zu Buche - die Weizer wollen in der Heimat weiter ungeschlagen bleiben und die Tabellenführung zurückerobern. Doch dies wird kein leichtes Unterfangen: Bei den WAC Amateuren ging es in den letzten Wochen stark bergauf, mit vier Siegen aus den letzten fünf Spielen arbeiteten sich die Tatschl-Youngsters aus der Abstiegsregion nach oben. Können die ''Jungwölfe'' weiter nach oben klettern oder hat der SC Weiz die richtige Antwort parat?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Auto Günther Aktion

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Torschützenliste Regionalliga Mitte

Top Live-Ticker Reporter

Folge uns auf Facebook