Regionalliga Mitte 2023/2024: Vorschau Runde 29

In wenigen Tagen steht die 29. Meisterschaftsrunde in der Regionalliga Mitte auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag einen interessanten Überblick über die anstehenden Begegnungen. An diesem Spieltag finden alle Duelle am Freitag statt. Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?


Fr, 31.05.2024, 19:00 Uhr

USV RB Weindorf St. Anna am Aigen - RZ Pellets WAC Amateure

Live-Ticker

USV RB Weindorf St. Anna am Aigen RZ Pellets WAC Amateure

Am vorletzten Spieltag der Saison hat der USV St. Anna die Qualifikation für den ÖFB-Cup in der kommenden Spielzeit mehr oder weniger fixiert. Angereist kommen die WAC Amateure in die Südsteiermark, die aufgrund des Sternchens in der Tabelle (Rückreihung aufgrund eines strafbegl. Spiels) bei Punktegleichheit zurückgereiht werden könnten. Im Abstiegskampf geht es ohnehin knapper denn je zur Sache. Von Platz 10 bis 15 "picken" alle Teams auf gerade mal drei Punkte beisammen. Während es beim WAC mit sieben Spielen ohne Niederlage läuft und zuletzt auch ersatzgeschwächte Deutschlandsberger besiegt werden konnten, kassierte St. Anna in der Vorwoche eine 3:1-Niederlage in Voitsberg. Der WAC wird vermutlich alles reinhauen und auf Sieg spielen – kann St. Anna dagegenhalten?

Fr, 31.05.2024, 19:00 Uhr

DSC Wonisch Installationen - ASK Klagenfurt

Live-Ticker

DSC Wonisch Installationen ASK Klagenfurt

Angespannte Personalsituation in Deutschlandsberg gegen sportlichen Überlebenskampf in Klagenfurt. Auf beiden Seiten interessante Vorzeichen, wobei in Kärnten deutlich mehr Druck am Kessel ist. In der Vorwoche gegen Allerheiligen waren aber die Klagenfurter erfolgreich und siegten im Abstiegsduell mit 2:0. Deutschlandsberg fing sich bei den WAC Amateuren eine klare 3:0-Klatsche. Hauptgrund dafür waren aber die vielen verletzten Spieler. Bei den Weststeirern fing TW-Trainer Pauritsch im Kasten an. Die Kärntner werden aber alles daran setzen, den sportlichen Klassenerhalt bereits in dieser Runde zu fixieren.

Fr, 31.05.2024, 19:00 Uhr

FC HOGO Hertha Wels - SK BMD Vorwärts Steyr

Live-Ticker

FC HOGO Hertha Wels SK BMD Vorwärts Steyr

Im OÖ-Derby am vorletzten Spieltag trifft die SPG Wels auf den SK Vorwärts Steyr. Ein Duell, das auf jeden Fall Spannung verspricht, wenngleich es für die Vorwärts um nicht mehr wirklich viel geht. Wels ist mittendrin im Kampf um die Vizemeisterschaft und wird in den letzten zwei Spielen alles daran setzen, diese auch in die Messestadt zu holen. Die Steyrer zeigten am letzten Wochenende eine gute Vorstellung, bei der man dem zweitplatzierten Gurten einen Punkt beim 1:1 an der Volksstraße abtrotzte. Wels kassierte eine bittere 4:3-Pleite in Bad Gleichenberg.

Fr, 31.05.2024, 19:00 Uhr

SPG SV Zaunergroup Wallern/St. Marienkirchen - Junge Wikinger Ried

Live-Ticker

SPG SV Zaunergroup Wallern/St. Marienkirchen Junge Wikinger Ried

Wallern schon in der Sommerpause? Die 8:0-Niederlage gegen den LASK war zugleich die vierte Niederlage im Gang für den SV Wallern. Irgendwie fühlt es sich an, wie wenn die Luft bei den Trattnachtalern draußen ist. Die Saison der Hausherren war aber dennoch bärenstark und die Qualifikation für den ÖFB-Cup ist zudem auch schon gelungen. Bei den jungen Riedern geht es hingegen noch um ALLES. Aktuell steht man am vorletzten Platz und es braucht dringend Punkte. Mit Bad Gleichenberg steht bereits ein "Absteiger" fest. Allerheiligen hinkt den Wikingern aktuell vier Punkte hinterher und hat wohl auch nicht mehr die größten Chancen auf den Klassenerhalt. Dementsprechend ist Ried aktuell am Schleudersitz. Der Rückstand ist aber nur minimal – der Zehnte aus Gleisdorf hat nur drei Punkte an Guthaben und noch sind zwei Runden zu gehen. Machen die Rieder im Derby einen großen Schritt zum Klassenerhalt?

Fr, 31.05.2024, 19:00 Uhr

ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg - Union Raiffeisen Gurten

Live-Ticker

ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg Union Raiffeisen Gurten

Spitzenspiel der Runde! Der Meister empfängt den aktuell Zweitplatzierten aus Gurten. Voitsberg wird sich wohl nicht die Blöße geben wollen, vom Vizemeister geschlagen zu werden. Nach der Niederlage gegen Deutschlandsberg aufgrund der Meisterparty zeigten die Weststeirer am Wochenende wieder ihr wahres Gesicht und bezwangen St. Anna souverän mit 3:1. Die Union Gurten musste sich am Weg zur Vizemeisterschaft mit einem 1:1 in Steyr begnügen. Spuckt Gurten dem Meister aus Voitsberg nochmal in die Suppe oder machen die Steirer den vorletzten Schritt zur 70-Punkte-Marke?

Fr, 31.05.2024, 19:00 Uhr

SPG LASK Amateure OÖ Amat. - FC Gleisdorf 09

Live-Ticker

SPG LASK Amateure OÖ Amat. FC Gleisdorf 09

LASK Amateure on Fire! Das Frühjahr der Linzer war ohnehin bärenstark und in der Vorwoche deklassierte man auch noch Wallern mit 8:0. Gleisdorf schwebt währenddessen nach einer relativ mittelmäßigen Saison plötzlich noch in Abstiegsgefahr! Nur drei Punkte trennen die Steirer auf den aktuellen Schleudersitz, den die Jungen Wikinger im Moment einnehmen. Gleisdorf will den Klassenerhalt bei heimstarken Linzern aber fixieren!

Fr, 31.05.2024, 19:00 Uhr

SC BauerBikes Weiz - Tus Bad Gleichenberg

Live-Ticker

SC BauerBikes Weiz Tus Bad Gleichenberg

Derbywochen für Weiz! Nach dem gewonnenen Weizer-Derby gegen Gleisdorf will die Hödl-Elf auch gegen Bad Gleichenberg drei Punkte mitnehmen und nochmal bei den Top-5 anklopfen. Zuletzt performten die Gäste aber gewaltig – nicht nur Gurten wurde mit 3:0 nach Hause geschickt, sondern auch die SPG Wels konnte beim 4:3 in Gleichenberg keine Punkte mitnehmen. Setzt sich der Trend vom ab Sommer zurücktretenden Klub fort?

Fr, 31.05.2024, 19:00 Uhr

ASV Allerheiligen - UVB Oberbank Vöcklamarkt

Live-Ticker

ASV Allerheiligen UVB Oberbank Vöcklamarkt

Besiegelt die UVB Vöcklamarkt den Abstieg von Regionalliga-Dino Allerheiligen? Vier Punkte beträgt der Abstand der Steirer bereits auf den vorletzten Platz. Es sieht überhaupt nicht gut aus für die Gallier. Noch dazu ist man seit Anfang März ohne Sieg und kassierte zuletzt neun Pleiten in Serie. Neben Bad Gleichenberg, die sich zurückziehen, könnte diese Woche Freitag also auch der erste sportliche Absteiger feststehen. Die UVB Vöcklamarkt wird im Duell auf jeden Fall alles daran setzen, die drei Punkte nach Oberösterreich zu holen und einen sehr großen Schritt zum Klassenerhalt zu machen. Es steht extrem viel auf dem Spiel!

Meistgelesene Beiträge
Auto Günther Aktion
Torschützenliste Regionalliga Mitte
Top Live-Ticker Reporter