Regionalliga Ost – Alle bisherigen Wintertransfers!

Das Wintertransferfenster der Regionalliga Ost ist seit dem siebten Jänner geöffnet und sorgte bereits für den ein oder anderen Top-Transfer. So wechselte beispielsweise der Stammtorhüter des SC Neusiedl am See 1919, Martin Kraus, zum Ligakonkurrenten FC Marchfeld Donauauen. Neuerdings wurde auch bekannt, dass sich die Wiener Viktoria die Dienste von Faith Ekinci sichern konnte, der bereits beim FC Mauerwerk, dem SV Leobendorf und den Admira Juniors unter Vertrag stand!

viktoria sport club parak 5

Die Wiener Viktoria zählt bisher zu den aktivsten Mannschaften auf dem Transfermarkt!

 

Die jüngsten Zu- und Abgänge der Regionalligisten:

 

ASK-BSC Bruck/Leitha

Abgänge:

Das Defensivtalent Viktor Winter wechselt in die 2. Liga zu seinem Jugendverein, dem SV Horn.

David Kondrlik verlässt den Verein bereits nach einem Jahr wieder und ist damit vereinslos.

 

FCM Traiskirchen

Abgänge:

Tormann Semir Karalic verlässt den Verein in Richtung SV Leithaprodersdorf (Burgenlandliga)

Mario Baldovsky, der in der aktuellen Saison bereits sieben Liga-Spiele absolvieren konnte, verließ den Verein und ist damit vorerst vereinslos.

 

SC Team Wiener Linien 

Abgänge:

Alexander Unterreiner entschied sich für einen Wechsel zur Wiener Viktoria.

 

FC Marchfeld Donauauen 

Zugänge:

Martin Kraus wurde ablösefrei vom SC Neusiedl am See verpflichtet.

 

SC Wiener Viktoria 

Zugänge:

Faith Ekinci wechselt nach Meidling. Zuvor war der 24-jährige Defensivspieler ein halbes Jahr lang vereinslos.

Der 19-jährige Mittelstürmer Alexander Unterreiner, der kurze Zeit für die U19 von Hannover 96 spielte, bindet seine Fußballschuhe künftig für die Wiener Viktoria.

Richy Mwari wechselt vom FC Stadlau (Wiener Stadtliga) zu den Meidlingern.

Abgänge:

Der Mittelfeldspieler Marko Markovic entschied sich für einen Wechsel zum Ligakonkurrenten ASV Drassburg.

Lukas Heinicker versucht sein Glück zukünftig beim SV Gerasdorf/Stammersdorf in der Wiener Stadtliga.

 

SC Neusiedl am See 1919

Zugänge: 

Der gebürtige Slowake Patrik Gregora kehrt nach einem Jahr zu seinem Ex-Verein zurück.

Elvedin Buljubasic kehrt ebenfalls zum SC Neusiedl zurück. Zuvor spielte er ein halbes Jahr für den ASV Siegendorf (Burgenlandliga). 

Abgänge:

Stammtorhüter Martin Kraus äußerte den Wunsch zum Ligakonkurrenten FC Marchfeld Donauauen wechseln zu dürfen. Der Verein ging seinem Wunsch nach.

 

ASV Drassburg

Zugänge:

Die Burgenländer konnten Marko Markovic von der Wiener Viktoria loseisen.

Abgänge:

Marjan Markic ist vorerst vereinslos. In dieser Saison gelang dem Mittelstürmer kein Liga-Treffer.

 

>>> Eine Zusammenfassung der vorherigen Transfers findest du hier! <<<

 

Foto: Josef Parak

 

Samuel Marton

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Top Live-Ticker Reporter