Tschechischer Stürmer unterschreibt bei Vienna!

Der First Vienna FC 1894 hat mit Marek Szotkowski einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der 25-Jährige kommt vom tschechischen Zweitligisten FK Viktoria Zizkov zur Vienna und unterschreib einen Einjahresvertrag. Mit Szotkowski setzt der Meister der Wiener Stadtliga seine Einkaufstour fort. Man wolle in der nächsten Saison eine gewichtige Rolle in Österreichs 3. Liga spielen.

 

Sechster Neuzugang

Der First Vienna FC 1894 verpflichtet mit Marek Szotkowski einen weiteren Offensivakteur für die neue Saison. Der 1,80 m große Tscheche wechselt von FK Viktoria Zizkov nach Döbling. Letzte Saison war der Rechtsfuß an den SK Lisen verliehen und absolvierte 20 Spiele in der zweiten tschechischen Liga. Insgesamt stand der Angreifer bereits in 71 Drittliga-, 58 Zweitliga- und sechs Erstliga-Spielen in Tschechen am Platz und erzielte insgesamt 40 Tore. Für die tschechische U18 und U20 Nationalmannschaft streifte Szotkowski zweimal das Nationaltrikot über. 

Vienna Präsentation Stürmer

(v.l.n.r. - Vienna-Sportchef Markus Katzer, Neo-Stürmer Marek Szotkowski, Vienna-Trainer Alexander Zellhofer)

Vienna-Sportdirektor Markus Katzer: „Wir sind von Mareks Fähigkeiten überzeugt. Mit seiner Erfahrung entspricht er genau unserem Anforderungsprofil eines Vollblutstürmers und gerade die jungen Spieler werden von ihm profitieren. Marek wird uns beim Erreichen unserer ambitionierten Ziele helfen.“

Neuverpflichtung Marek Szotkowski: „Die Vienna ist meine erste Station im Ausland. Es freut mich, dass ich jetzt hier in Wien bin, und es macht mich zugleich stolz, für Österreichs ältesten Fußballclub zu spielen. Markus Katzer und Jiri Lenko haben mir schon viel über den Verein erzählt. Ich kann es kaum erwarten, das erste Mal im Stadion einzulaufen.“

 

Quelle: First Vienna FC 1894


Aktuell im Ligaportal Shop
Der offizielle Ligaportal Vereinsshop
Top Live-Ticker Reporter