Regionalliga Ost 2021/2022: Expertentipp Runde 9

Und schon steht die 9. Runde in der Regionalliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich unser Ligaportal Liga-Experte. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 24.09.2021, 19:00 Uhr

SC Neusiedl am See 1919 - Team Wiener Linien Elektra

SC Neusiedl am See 1919Team Wiener Linien Elektra

"Beide Teams agieren in einem Formhoch. Neusiedl konnte in Leobendorf ein 0:2 noch in einen Auswärtssieg drehen, hält schon bei 13 Zählern aus 8 Spielen. Noch besser die Gäste, die punktegleich mit der Vienna an der Tabellenspitze liegen. Da beide ähnlich stark drauf sind, gehe ich von einem Remis aus."

Fr, 24.09.2021, 19:00 Uhr

First Vienna FC 1894 - SV Sparkasse Leobendorf

First Vienna FC 1894SV Sparkasse Leobendorf

"Das vermeintliche Spitzenspiel der Runde, wenngleich Leobendorf nicht in der Topform agiert, wie sich die Weinviertler selber erhoffen würden. Das 2:3 nach 2:0-Führung gegen Neusiedl, war ein neuerlicher Rückschlag. Die Vienna hat durch das 1:1 in Marchfeld die alleinige Führung in der Liga verspielt, lacht allerdings noch immer von der Tabellenspitze. Durch einen klaren Heimsieg wird diese auch einzementiert."

Fr, 24.09.2021, 19:30 Uhr

ASV Draßburg - SC Wiener Viktoria

ASV DraßburgSC Wiener Viktoria

"Draßburg ermauerte beim Sport-Club ein 0:0, konnte sich damit über einen unerwarteten Punkt freuen. Die Wiener Viktoria schaffte einen knappen 1:0-Heimsieg gegen Titelmitfavoriten Stripfing. Das knappe Duell wird jedoch die Polster-Elf für sich entscheiden."

Fr, 24.09.2021, 19:30 Uhr

FCM Traiskirchen - Wiener Sport-Club

FCM TraiskirchenWiener Sport-Club

"Traiskirchen hofft wohl vergebens auf den Trainereffekt, die Gäste aus Wien Hernals auf eine Reaktion auf das 0:0 gegen Draßburg. Gegen offensiver agierende Hausherren, werden sich die Jungs von Coach Robert Weinstabl auch leichter tun, gewinnen verdient mit 2:0."

Fr, 24.09.2021, 19:30 Uhr

1. MAV Wiener Neustädter Sportclub - FC Marchfeld Donauauen

1. MAV Wiener Neustädter SportclubFC Marchfeld Donauauen

"Wiener Neustadt steht gegen den FC Marchfeld auf verlorenem Posten. Die Mannschaft von Thomas Flögel kann hingegen den Aufwärtstrend fortsetzen und einen klaren Auswärtssieg einfahren."

Sa, 25.09.2021, 16:30 Uhr

FC Mauerwerk - ASK-BSC Bruck/Leitha

FC MauerwerkASK-BSC Bruck/Leitha

"Beide Teams befinden sich inmitten einer großen Krise, wenngleich Bruck zuletzt nach heroischem Kampf mit 9 Mann ein 1:1 gegen Traiskirchen holen konnte. Mauerwerk unterlag im Wiener Duell gegen TWL Elektra 1:3 und beendete obendrauf auch noch die Zusammenarbeit mit Sportdirektor und Trainer Wolfgang Prochaska samt Team. Keine optimalen Voraussetzungen, der Punkt hilft eigentlich keinem der beiden."

So, 26.09.2021, 15:00 Uhr

SV Stripfing - Admira Juniors

SV StripfingAdmira Juniors

"Stripfing will sich für die 0:1-Niederlage gegen die Viktoria rehabilitieren. Der Mitfavorit auf den Titel geht gegen die Juniors der Admira als klarer Favorit in die Partie."

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!