Regionalliga Ost 2022/2023: Expertentipp Runde 7

Und schon steht die 7. Runde in der Regionalliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich unser Ligaportal Liga-Experte. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 09.09.2022, 19:00 Uhr

FC Marchfeld Donauauen - FC Mauerwerk

FC Marchfeld DonauauenFC Mauerwerk

"Spiel der Gegensätze: Während die Hausherrren zuletzt zwei Niederlagen in Folge einstecken mussten, ist Mauerwerk seit 3 Runden ungeschlagen, feierte dabei zwei Siege. Die Niederösterreicher wollen und müssen auch eine Reaktion zeigen, wollen sie die Tabellenspitze nicht aus den Augen verlieren. Mauerwerk ist jedoch brandgefährlich."

Fr, 09.09.2022, 19:00 Uhr

ASK-BSC Bruck/Leitha - 1. MAV Wiener Neustädter Sportclub

ASK-BSC Bruck/Leitha1. MAV Wiener Neustädter Sportclub

"Mit einer starken, jedoch unbelohnten Leistung musste sich Bruck zuletzt dem WSC knapp geschlagen geben. Im Heimspiel gegen Wiener Neustadt, das gegen die Elektra nur ganz knapp unterlag, gelingt meiner Einschätzung nach aber der dritte Saisonsieg."

Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs
Fr, 09.09.2022, 19:30 Uhr

Siegendorf - Wiener Sport-Club

SiegendorfWiener Sport-Club

"Die Elf von Trainer Robert Weinstabl geht als Favorit in dieses Partie, hat auch die höhere Qualität im Vergleich zum Aufsteiger. Dieser musste sich zuletzt Krems mit 0:3 geschlagen geben. Auch diesmal dürfte es wohl kein Erfolgserlebnis geben."

Fr, 09.09.2022, 19:30 Uhr

FCM Flyeralarm Traiskirchen - ASV Draßburg

FCM Flyeralarm TraiskirchenASV Draßburg

"Traiskirchen kann trotz eines 0:3 im Spitzenspiel gegen Stripfing auf eine aufsteigende Formkurve blicken. Dieses hat auch Draßburg, das Marchfeld in einem Spektakel knapp bezwang. Diesmal gibt es für die Burgenländer aber wohl nichts zu holen."

Sa, 10.09.2022, 16:30 Uhr

Team Wiener Linien Elektra - SC Neusiedl am See 1919

Team Wiener Linien ElektraSC Neusiedl am See 1919

"Elektra schwimmt auf der Erfolgswelle, aktuell klappt nahezu alles bei der Gager-Mannschaft. Das setzt sich auch gegen Neusiedl fort, das zuletzt zwar nach drei Niederlagen erstmals wieder gewinnen konnte, gegen die Wiener diesmal aber wohl nicht punkten kann."

Sa, 10.09.2022, 16:30 Uhr

SR Donaufeld - SV Stripfing

SR DonaufeldSV Stripfing

"Eine nicht zu unterschätzende Herausforderung steht Tabellenführer Stripfing im Auswärtsspiel gegen Donaufeld bevor. Die Gastgeber zeigten sich zuletzt spielerisch enorm stark, in der Verteidigung jedoch zu nachlässig. Sollten sie diese Schwächen abstellen können, kann es für Stripfing ganz schwer werden."

Sa, 10.09.2022, 16:30 Uhr

SC Wiener Viktoria - Kremser SC

SC Wiener ViktoriaKremser SC

"Ich erwarte ein Duell auf Augenhöhe. Beide Teams sind von der Qualität ähnlich stark, die Kremser aber speziell dann wenn man keine Ausfälle verkraften muss. Die Polster-Elf will einen Heimsieg feiern, muss sich dafür aber strecken."

So, 11.09.2022, 15:00 Uhr

SV Sparkasse Leobendorf - USV Scheiblingkirchen-Warth

SV Sparkasse LeobendorfUSV Scheiblingkirchen-Warth

"Spielerisch sehe ich Leobendorf klar im Vorteil. Die Laschet-Elf zeigte in dieser Saison schon mehrmals seine Klasse. Lediglich im letzten Drittel fehlt noch die Durchschlagskraft. Scheiblingkirchen hingegen lebt von seinem Engagement und Durchsetzungsvermögen. Im Duell dieser Gegensätze erwarte ich ein torreiches Remis."