Regionalliga Ost 2022/2023: Expertentipp Runde 8

Und schon steht die 8. Runde in der Regionalliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich unser Ligaportal Liga-Experte. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 16.09.2022, 18:30 Uhr

FCM Flyeralarm Traiskirchen - SR Donaufeld

FCM Flyeralarm TraiskirchenSR Donaufeld

"Für Traiskirchen geht es darum, den positiven Trend der letzten Runden zu bestätigen. Donaufeld unterlag Stripfing zuletzt mit 0:2, konnte aus dem Spiel aber etliches mitnehmen. Es kann eine knappe Partie werden - wohl mit dem besseren Ausgang für die Gastgeber."

Fr, 16.09.2022, 19:00 Uhr

ASV Draßburg - FC Mauerwerk

ASV DraßburgFC Mauerwerk

"Tabellarisch zwar weit auseinander, eint die beiden Mannschaften der Aufschwung der letzten Wochen, auch wenn die Ergebnisse, zumindest bei den Gastgebern, nicht immer passten. Mit Heimvorteil gelingt Draßburg ein Remis."

Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs
Fr, 16.09.2022, 19:30 Uhr

Wiener Sport-Club - SC Wiener Viktoria

Wiener Sport-ClubSC Wiener Viktoria

"Ein Wiener Duell zweier Teams, denen die Konstanz fehlt. Die Qualität spricht aber klar für die Hausherren. Sowohl das mannschaftliche Gefüge als auch die Qualität der Einzelspieler ist auf Seiten der Hausherren höher einzuschätzen."

Fr, 16.09.2022, 19:30 Uhr

1. MAV Wiener Neustädter Sportclub - Siegendorf

1. MAV Wiener Neustädter SportclubSiegendorf

"Der erste Saisonsieg der Wiener Neustädter hätte nicht spektakulärer sein können. Mit dem Selbstvertrauen will man nun den Nächsten gleich folgen lassen. Gegen Siegendorf, das letzte Woche den Wiener Sport-Club alt aussehen hat lassen, wird das allerdings nicht einfach. Trotzdem tippe ich auf einen Heimsieg."

Fr, 16.09.2022, 20:00 Uhr

SC Neusiedl am See 1919 - ASK-BSC Bruck/Leitha

SC Neusiedl am See 1919ASK-BSC Bruck/Leitha

"Das 1:1 gegen den Tabellenzweiten Elektra, sollte den Jungs von Neusiedl Selbstvertrauen geben. Die Jugend lässt eine gewisse Kontinuität jedoch noch vermissen. Bruck leidet aufgrund des Umbruchs im Sommer nach wie vor unter den Folgen - sieht sich vor einem ähnlichen Problem wie Neusiedl."

Fr, 16.09.2022, 20:00 Uhr

Kremser SC - FC Marchfeld Donauauen

Kremser SCFC Marchfeld Donauauen

"Drei Niederlagen in Folge - Marchfeld kämpft aktuell mit einem Negativlauf. Gegen Krems, das zuletzt vier Zähler aus zwei Spielen holte, wird es erneut enorm schwer. Zumindest sollte jedoch die Niederlagenserie gestoppt werden."

Sa, 17.09.2022, 16:30 Uhr

USV Scheiblingkirchen-Warth - Team Wiener Linien Elektra

USV Scheiblingkirchen-WarthTeam Wiener Linien Elektra

"Mit einem starken 2:0-Erfolg in Leobendorf bereits der dritte Saisonsieg. Die Elektra musste aufgrund des 1:1 gegen Neusiedl die gemeinsame Tabellenführung mit Stripfing abgeben. Auch wenn es schwer wird, tippe ich gegen kampfstarke Hausherren auf einen knappen Auswärtssieg."

Sa, 17.09.2022, 16:30 Uhr

SV Stripfing - SV Sparkasse Leobendorf

SV StripfingSV Sparkasse Leobendorf

"Zwei absolute Gegensätze und doch ähnliche Voraussetzungen treffen aufeinander. Stripfing befindet sich früh in der Saison in absoluter Topform, liegt an der Tabellenspitze. Leobendorf, das spielerisch in manchen Phasen zu den besten der Liga gehört, fehlt aktuell die Konstanz. Da wird auch in Stripfing wohl nicht viel zu holen sein."