Regionalliga Ost 2022/2023: Expertentipp Runde 19

Und schon steht die 19. Runde in der Regionalliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich unser Ligaportal Liga-Experte. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Fr, 10.03.2023, 19:00 Uhr

ASK-BSC Bruck/Leitha - FC Mauerwerk Immo

ASK-BSC Bruck/LeithaFC Mauerwerk Immo

"ABGESAGT!"

Fr, 10.03.2023, 19:30 Uhr

FCM Traiskirchen - SC Neusiedl am See 1919

FCM TraiskirchenSC Neusiedl am See 1919

"Eine äußerst interessante Partie in Traiskirchen. Beide letztes Wochenende erfolgreich, die Kleer-Elf relativ souverän gegen Wiener Neustadt. Neusiedl mit einem Überraschungserfolg gegen Stripfing. Das Selbstvertrauen passt auf beiden Seiten, die Offensiven sind ähnlich stark. Ich tippe auf ein torreiches Remis."


Fr, 10.03.2023, 19:30 Uhr

Team Wiener Linien Elektra - SG Kremser SC/Rehberg KM I

Team Wiener Linien ElektraSG Kremser SC/Rehberg KM I

"Mit einer Machtdemonstration inkl. Traumtoren gegen Mauerwerk, zeigte TWL Elektra, dass man den Meistertitel noch lange nicht aufgegeben hat. Durch die überraschende Niederlage von Stripfing in Neusiedl, liegt man nun nur mehr 4 Zähler hinter Platz 1. Krems konnte im Kampf gegen den Abstieg einen wichtigen Erfolg gegen Leobendorf einfahren, diesmal wird man aber wohl ohne Punkte nach Hause fahren."

Sa, 11.03.2023, 14:00 Uhr

SR Donaufeld - SC Fortuna Wiener Neustadt

SR DonaufeldSC Fortuna Wiener Neustadt

"Nach wie vor die Überraschung der Liga - SR Donaufeld. Auf Platz vier liegend fehlen nur drei Zähler auf die Top 3 der Liga. Wiener Neustadt dagegen befindet sich am Ende der Tabelle, konnte trotz zahlreicher Verstärkungen im Winter bisher noch nicht anschreiben. Auch in Wien wird es diesmal wohl nichts."


Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Sa, 11.03.2023, 15:00 Uhr

ASV Siegendorf 1930 - FC Marchfeld Donauauen

ASV Siegendorf 1930FC Marchfeld Donauauen

"Zum Auftakt knapp gegen TWL Elektra verloren, letzte Runde spielfrei, dafür im Test gegen Zwettl ordentlich performt. Mannsdorf will im Frühjahr erstmals siegen, muss dafür nach Siegendorf, das unter Neo-Coach Jusits letzte Woche in Wien gegen Wiener Viktoria verlor. Die Gäste gehen für mich als Favorit ins Spiel."

Sa, 11.03.2023, 15:00 Uhr

SV Stripfing - USV Scheiblingkirchen-Warth

SV StripfingUSV Scheiblingkirchen-Warth

"Ein Ausrutscher, der auch ein solcher bleiben soll. Stripfings 1:2 in Neusiedl, war zum Teil auch selbst verschuldet. Diese Unzulänglichkeiten will man gegen Scheiblingkirchen-Warth vermeiden. Die kommen jedoch mit gehörig viel Selbstvertrauen, konnten sie doch in Draßburg ein 0:3 in ein 3:3 verwandeln. Entsprechend gefährlich ist die Mannschaft von Trainer Husar."

Sa, 11.03.2023, 15:30 Uhr

SC Wiener Viktoria - ASV Draßburg

SC Wiener ViktoriaASV Draßburg

"Die Leistung passte nicht aber man hatte Spielglück und am Ende drei Zähler mehr auf dem Konto. Für die Wiener Viktoria geht es im Heimspiel gegen Draßburg darum, leistungstechnisch einen Schritt nach vorne zu machen. Draßburg muss noch den verpassten Heimsieg nach 3:0-Führung gegen Scheiblingkirchen verkraften. Die Hausherren sind, bei einer entsprechenden Leistungssteigerung Favorit."

Sa, 11.03.2023, 16:00 Uhr

SV Sparkasse Leobendorf - Wiener Sport-Club

SV Sparkasse LeobendorfWiener Sport-Club

"Eigentlich ein Top-Spiel, doch Platz 13 gegen Platz 7 entspricht den Ansprüchen beider Teams nicht so wirklich. Leobendorf ließ in Krems Offensivaktionen größtenteils vermissen, auch weil man lange mit einem Mann weniger spielen musste. Der Wiener Sport-Club konnte sich im Frühjahr bisher nicht für ansprechende Leistungen belohnen. Ich erwarte ein ausgeglichenes Match."